Heizölpreise nach Pfingstfeiertage in Aufwärtsrichtung

Heizölpreise Mai 2021 –


Nach den Pfingstfeiertagen werden die Heizölpreise voraussichtlich wieder ansteigen. Über das Wochenende holten die Ölmärkte kräftig Schwung.

Ölförderung

Verhaltener Start der Heizölpreise nach Pfingstwochenende

Rohöl- und Heizölpreise: Dienstag, der 25. Mai 2021, 06:50 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 66,30 US-Dollar
Brent: 68,84 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,2228 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) lagen am Dienstagmorgen jeweils im Plus.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 457,39 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
64,76 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Dienstagmorgens um 0,02 Euro (+0,03 %) höher als am Montagabend.


Heizölpreise ziehen wohl mit Verzögerung in neue Höhen

Die Preisentwicklungen in den Rohölmärkten ließen einen weitaus höheren Heizölpreis vermuten. Am Dienstagmorgen startete Heizöl mit einem Preisaufschlag von lediglich rund 3 Cent pro 100 Liter. Dies könnte lediglich ein „zögerlicher“ Auftakt zu einem deutlichen Preisanstieg sein. Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) zogen über das verlängerte Feiertags-Wochenende ordentlich an und lagen auch am Dienstagmorgen jeweils im klaren Plus. Die Marktteilnehmer scheinen zumindest in den Aktienmärkten guter Stimmung zu sein und dies hält scheinbar noch an. Der US-Dollar ließ zwar vorübergehend etwas nach, konnte den Euro aber nicht dadurch dauerhaft in neue Höhen befördern. Am Dienstagmorgen holte die Gemeinschaftswährung noch einige Punkte an Land.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2021

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Girokonto vergleichen

Jetzt kostenlosen Girokontorechner nutzen:

Girokontoausstattung

  • Kontogebühren auf einen Blick
  • Karten-Ausstattung vergleichen
  • Dispo-Zinsen gegenüberstellen
  • Guthabenzinsen vergleichen
  • Zusatzleistungen abfragen
  • Teils Online-Eröffnung möglich

Guthaben, Einkommen angeben, fertig. Online-Girokontovergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.