Heizölpreise Anfang Dezember 2015 auf neues Jahrestief

Heizölmarkt Dezember 2015-


Die Preise für Heizöl setzen ihre Talfahrt auch am Mittwoch fort. Nach einem kräftigen Preisrückgang am Vortag, starteten die durchschnittlichen Heizölpreise mit weniger als 50 Euro pro 100 Liter.

Ölförderung

Rohölnotierungen und Eurokurs spielten Hand in Hand für Heizölkunden

Kaum Bewegung an den Rohölmärkten

Nachdem die Heizölpreise bereits im Laufe des Vortages das bisherige Jahrestief (26.08.15) unterboten, rutschte der Einheitspreis für Heizöl zum Start in den Mittwoch klar unter der 50-Euro-Marke.

Die Rohölnotierungen rutschten weiter ab und bewegen sich auch zum Start in den Mittwoch in die Abwärtsrichtung. Nordsee-Öl Brent kostet derzeit 44,20 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) und US-Öl WTI 41,55 Dollar.

Gleichzeitig zog der Euro gegenüber der US-Währung wieder an und sprang über die Marke von 1,06 Dollar hinaus. Gestiegener Euro-Kurs und weiter gefallene Preise an den Rohölmärkten sorgten für eine neue Jahrestiefmarke bei den Heizölpreisen.

Allerdings erklomm der Euro die „neuen Höhen“ nicht aus eigenen Kräften, sondern wurde durch enttäuschende US-Wirtschaftsdaten kräftig unterstützt. Nachdem die US-Industrie ein Stimmungstief der letzten sechs Jahre erreichte, sackte auch der US-Dollar um ein gutes Stück nach unten. Das ruft wieder die Finanzmarkt-Analysten auf den Plan. Wie wird wohl die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) auf die trübe Stimmung reagieren? Viel Raum für Fantasien.

Die Rohöl- und Heizölpreise am 02. Dezember 2015, 08:30 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel in den ersten Morgenstunden des Mittwochs um -0,11 US-Dollar auf 44,20 US-Dollar pro Fass (159 Liter) ab.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug am Mittwochvormittag 49,75 Euro pro 100 Liter und lag damit um -0,85 Euro, bzw. -0,85 Franken unter dem Preis zum Handelsschluss am Vortag.

Der Euro notierte bei 1,0617 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.