Heizölpreise am Freitagmorgen im Mini-Aufwind

Heizölpreise April 2021 –


Leichte Aufwärtsbewegung bei den Heizölpreisen wurde am Freitagmorgen beibehalten, bei Rohöl gab es eine kleine Preiskorrektur nach unten. Spektakuläre Ausschläge blieben bisher aus.

Ölförderung

Unspektakuläre Marktbewegungen. Dennoch blieb Aufpreis bei Heizöl

Rohöl- und Heizölpreise: Freitag, der 09. April 2021, 07:20 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 59,69 US-Dollar
Brent: 63,17 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,1905 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) lagen am Freitagmorgen jeweils im Minus.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 422,78 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
61,94 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Freitagmorgen um 0,02 Euro (+0,03 %) höher als am Donnerstagabend.


Ölmärkte könnte in Ruhe ins Wochenende driften

Weiterhin relativ ruhiges Fahrwasser für die Rohöl- und Heizölmärkte. Die Zuschläge am vorangegangenen Handelstag blieben im leicht überschaubaren Bereich. Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) legten leicht zu. Für Heizöl resultierte dieser leichte Aufwind in einem Zuschlag von rund 20 Cent. Am Freitagmorgen kamen weitere rund 3 Cent pro 100 Liter hinzu. Bei Fortsetzung des gegenwärtigen Abwärtsdrifts bei den wichtigen Rohölsorten könnte dieses Plus wieder schnell korrigiert werden. Der Euro „eroberte“ sich wiederum die Zone im Bereich von 1,19 US-Dollar zurück und bremste damit die Zuschläge bei den Heizölpreisen etwas aus.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2021

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Girokonto vergleichen

Jetzt kostenlosen Girokontorechner nutzen:

Girokontoausstattung

  • Kontogebühren auf einen Blick
  • Karten-Ausstattung vergleichen
  • Dispo-Zinsen gegenüberstellen
  • Guthabenzinsen vergleichen
  • Zusatzleistungen abfragen
  • Teils Online-Eröffnung möglich

Guthaben, Einkommen angeben, fertig. Online-Girokontovergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.