Heizölpreise am Freitag im Nacheilen nach oben geklettert

Heizölpreise August 2016-


Die Heizölpreise starteten in den Freitag mit einem Aufschlag, der bis zum frühen Nachmittag gegenüber dem Vorabend gut 50 Cent / 50 Rappen pro 100 Liter betrug. Die Rohölmärkte scheinen derzeit wie eingefroren.

Ölförderung

Ölpreise könnten zum Wochenfinale doch noch in Bewegung kommen

Die großen Impulse bleiben derzeit aus

Am Freitag ist in den Rohölmärkten kaum Bewegung. Der Preis für US-Öl WTI kletterte um wenige Cent nach oben und für Nordesee-Öl tat sich bis dato gar nichts. Die Marktteilnehmer warten offenbar ab, bis die ersten Verlautbarungen aus dem „großen Treffen“ der Notenbanker zu hören sind. Aus diesem Grund könnte es zum Wochenabschluss dennoch zu diverse Turbulenzen kommen.

Der Heizölpreis ist noch von der gestrigen Aufwärtsbewegung im Rohölmarkt mitgezogen worden. Für große Sprünge fehlen die Gründe derzeit ohnehin. Zwei Faktoren könnten künftig mehr Bewegung in die Märkte einbringen. Die Einschätzungen der Notenbanken zur globalen Wirtschaftslage, allen voran die der US-Notenbank Fed, und Neuigkeiten von den angekündigten Verhandlungen zur Reduzierung der Ölfördermengen. Die Opec-Länder signalisierten Bereitschaft, inklusive dem Iran, Russland ebenso. Allerdings müssten nach Zusagen auch Fakten folgen.

Beim Wechselverhälntis zwischen der Gemeinschaftswährung Euro und dem US-Dollar sieht es ähnlich wie bei den Rohölmärkten aus. Kaum Bewegung im Spiel.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Freitag, den 26. August 2016, 13:00 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) war bis zum frühen Nachmittag unverändert auf 49,52 US-Dollar pro Fass.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug am frühen Mittwochnachmittag 50,62 Euro pro 100 Liter und lag damit um gut +0,50 Euro bzw. +0,50 Franken über dem Preis vom Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,1290 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.