Heizölpreise: Abwärtsbewegung wird am Montag fortgesetzt

Heizölkosten Juni 2016-


Die bereits kurz vor dem Wochenende eingesetzte Abwärtsbewegung setzt sich auch am Montag fort. Rohöl gibt nach, der Euro holte wieder etwas auf und die Heizölpreise liegen um rund 45 Cent / 45 Rappen pro 100 Liter niedriger als zum Eintritt ins Wochenende.

Ölförderung

Nordsee-Öl Brent lag wieder unter der 50-er Marke

Der Abwärtstrend könnte eine Weile anhalten

Zum Wochenende bauten die Heizölpreise ab und am Montag geht es unvermindert weiter. Bis zum frühen Nachmittag kosteten 100 Liter Heizöl rund 45 Cent / 45 Rappen weniger als noch am Freitagabend.

US-Öl WTI und Nordsee-Öl Brent haben inzwischen die 50-Dollar-Marke unterschritten. Währen Brent wieder etwas aufholte und nur knapp über 50 Dollar pro Fass (159 Liter) kostet, verharrt WTI deutlich darunter.

Der Euro holte nach dem Abrutschen gegenüber dem US-Dollar wieder ein paar Zähler auf und unterstützt damit die für Heizölkunden vorteilhafte Preisentwicklung an den Rohölmärkten.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Montag, den 13. Juni 2016, 13:45 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel bis zum frühen Montagnachmittag um -0,60 US-Dollar auf 50,12 US-Dollar pro Fass ab.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug bis zum frühen Nachmittag am Montag 50,79 Euro pro 100 Liter und lag damit um rund -0,45 Euro bzw. -0,45 Franken unter dem Preis vom Wochenende.

Der Euro notierte bei 1,1271 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.