Heizölpreis sprang am Mittwoch um gut 1 Euro nach oben

Heizölmarkt September 2015-


Am Mittwoch sprang der durchschnittliche Heizölpreis gleich um mehr als 1 Euro, bzw. 1 Rappen pro 100 Liter nach oben. Die gestiegenen Ölpreise und der gefallene Euro hatten den Zuschlag bereits am Vortag mehr oder weniger angekündigt.

Ölförderung

Rohstoff- und Devisen-Fans treiben die Heizölpreise nach oben

Das Interesse der Marktteilnehmer wanderte zum Dollar ab

Der Preisaufschlag bei den Heizölpreisen fiel am Mittwoch viel deutlicher aus als noch am Handelstag zuvor. Nordsee-Öl Brent kratzt bereits wieder an der 50-er Marke und die US-Sorte WTI nähert sich dem Preis von 47 Dollar pro Fass (159 Liter).

Die Marktteilnehmer wanderten eindeutig verstärkt gen Devisen- und Rohstoffmärkte rüber, nachdem die „klassischen“ Papierwerte an den Handelsplätzen in Schwierigkeiten gerieten. Abzulesen an den Rohöl- und auch Goldnotierungen. Der US-Dollar gewann ebenfalls einige Fans zurück und drückte aufgrund der gestiegenen Beliebtheit die Gemeinschaftswährung entsprechend nach unten.

Am Mittwoch zeigt der Euro wieder leicht steigende Tendenzen. Die Rohölsorten allerdings auch. Setzt sich diese Szenario bis zum Handelsschluss fort, dürften die Heizölpreise bis morgen nur im moderaten Bereich abweichen.

Die Rohöl- und Heizölpreise am 23. September 2015, 13:30 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) stieg bis zum frühen Mittwochnachmittag um +0,41 US-Dollar auf 49,39 US-Dollar pro Fass (159 Liter) an. Der durchschnittliche Heizölpreis betrug am Mittwoch durchschnittlich 54,94 Euro pro 100 Liter und lag damit um gut +1,10 Euro, bzw. +1,10 Franken über dem Preis zum Handelsschluss am Vortag.
Der Euro notierte bei 1,1159 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.