Heizölmärkte lassen Juli 2015 in Ruhe ausklingen

Heizölmarkt Juli 2015-


Für die Heizölmärkte sieht es nach einem ruhigen Juli-Ausklang aus. Nachdem die Heizölpreise am Vortag noch zulegten, entspricht der Einstiegspreis zum Freitag mit durchschnittlich 57,63 Euro pro 100 Liter Heizöl einen Abschlag um rund -10 Cent.

Ölförderung

Fallende Ölpreise zum Auftakt in den Freitag könnten Heizölpreise noch runter ziehen

Die Märkte lassen den Juli offenbar in Ruhe ausklingen

Die Märkte haben in den Freitag erst einen halben Fuß gesetzt, aber die Rohölpreise zeigen bereits eine klare Richtung. Es geht abwärts und die Heizölpreise könnten mit den fallenden Rohölnotierungen ebenfalls nach unten gezogen werden.

Die US-Sorte WTI ließ bereits um -0,42 US-Dollar pro Fass nach und kostete in den frühen Stunden des Freitags 48,46 Dollar. Brent folgte mit einem Preisabschlag von -0,31 Dollar und wird derzeit für 53,32 Dollar gehandelt.

Der Euro bleibt mit einem angehaucht positiven Vorzeichen derzeit noch in Stellung. Ein Mini-Anstieg im Wechselkurs gegenüber dem US-Dollar um 0,0008 Dollar. Dafür ließ die Gemeinschaftswährung am Vortag einige Einheiten Federn.

Sofern es keine „bösen Überraschungen“ gibt, werden auch die Heizölmärkte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz den Juli ruhig ausklingen lassen.

Die Rohöl- und Heizölpreise am 31. Juli 2015, 08:45 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel in den frühen Morgenstunden des Freitags um -0,31 US-Dollar auf 53,32 US-Dollar pro Fass (159 Liter) ab. Der durchschnittliche Heizölpreis betrug zum Einstieg in den Freitag 57,63 Euro pro 100 Liter und lag damit um rund -0,10 Euro bzw. -0,10 Franken unter dem Preis zum Handelsschluss am Vortag.
Der Euro notierte bei 1,0938 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.