Mittwoch, den 17. Oktober 2018

Gefallene Heizölpreise nach Zick-Zack-Bewegung

Heizölpreise Juni 2018


Die Heizölpreise folgten der „Zick-Zack-Bewegung“ der Rohölnotierungen und fielen letztendlich zum Auftakt in den Donnerstag um rund 35 Rappen bzw. 35 Cent ab.

Heizöl

Heizölpreise befinden sich weiterhin auf flacher Talfahrt

Euro half beim Preisrückgang kräftig mit

Die Vorzeichen standen eigentlich auf steigende Heizölpreise. Aus den USA wurden gesunkene Ölreserven gemeldet und prompt bewegten sich am Vortag die Rohölpreise nach oben. Der Auftrieb hielt jedoch nicht lange an und bis zum Abend fielen auch die Heizölpreise um einige Punkte ab.

Zum Start in den Donnerstag gab es für die Heizölkunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz einen weiteren Preisabschlag von rund 35 Cent bzw. 35 Rappen pro 100 Liter.

Der Euro versucht offenbar sein „Bestes“ und konnte die Marke von 1,17 US-Dollar deutlich überwinden. Unterm Strich ein Preisvorteil für die Heizölkunden.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 08:00 Uhr

Die Preise für Brent und WTI starteten mit einem positiven Vorzeichen. Der Brent-Preis lag am Donnerstagvormittag bei 75,98 US-Dollar und der für WTI bei 65,21 US-Dollar pro Barrel (159 Liter).

Der durchschnittliche Heizölpreis lag am Donnerstagvormittag bei 66,95 Euro pro 100 Liter. Heizöl kostete damit rund 0,35 Euro bzw. 0,35 Franken weniger als am Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,1796 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –  Heizölpreise AT Österreich  –  Heizölpreise CH Schweiz

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

  MeinOekoTarif_728x90

Quelle Heizölpreise:

  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Rohölmärkte kaum in Bewegung – Heizöl dennoch 70ct. teurer
Rohölmärkte kaum in Bewegung – Heizöl dennoch 70ct. teurer

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Rohölmärkte sind derzeit kaum in Bewegung und tendieren eher abwärts. Heizöl war am Mittwochvormittag dennoch um rund 70 Cent / 70 Rappen... 

Heizölpreise stabil – Ölmärkte in Schach gehalten
Heizölpreise stabil – Ölmärkte in Schach gehalten

Heizölpreise Oktober 2018 – Am Dienstag starteten die Heizölpreise auf gleicher Höhe wie sie gestern aus dem Handelstag gegangen sind. Der Konflikt USA gegen Saudi-Arabien... 

Heizölpreise starten Mitte Oktober 2018 mit Zuschlägen
Heizölpreise starten Mitte Oktober 2018 mit Zuschlägen

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Heizölpreise starteten Mitte Oktober 2018 mit leichten Zuschlägen. Am Montag gab es zum Wochenauftakt einen Aufschlag von rund 20 Cent... 

Heizölpreise legten am Donnerstag Rückwärtsgang ein
Heizölpreise legten am Donnerstag Rückwärtsgang ein

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Heizölpreise legten nach einem permanenten Anstieg bis zur Wochenmitte am Donnerstag den Rückwärtsgang ein. Am frühen Nachmittag kosteten... 


  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Rohölmärkte kaum in Bewegung – Heizöl dennoch 70ct. teurer
Rohölmärkte kaum in Bewegung – Heizöl dennoch 70ct. teurer

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Rohölmärkte sind derzeit kaum in Bewegung und tendieren eher abwärts. Heizöl war am Mittwochvormittag dennoch um rund 70 Cent / 70 Rappen... 

Heizölpreise stabil – Ölmärkte in Schach gehalten
Heizölpreise stabil – Ölmärkte in Schach gehalten

Heizölpreise Oktober 2018 – Am Dienstag starteten die Heizölpreise auf gleicher Höhe wie sie gestern aus dem Handelstag gegangen sind. Der Konflikt USA gegen Saudi-Arabien... 

Heizölpreise starten Mitte Oktober 2018 mit Zuschlägen
Heizölpreise starten Mitte Oktober 2018 mit Zuschlägen

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Heizölpreise starteten Mitte Oktober 2018 mit leichten Zuschlägen. Am Montag gab es zum Wochenauftakt einen Aufschlag von rund 20 Cent... 

Heizölpreise legten am Donnerstag Rückwärtsgang ein
Heizölpreise legten am Donnerstag Rückwärtsgang ein

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Heizölpreise legten nach einem permanenten Anstieg bis zur Wochenmitte am Donnerstag den Rückwärtsgang ein. Am frühen Nachmittag kosteten... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.