Entspannter Wochenausklang für Heizölpreise

Heizölpreise November 2019 –


Entspannender Wochenausklang für die Heizölpreise. Nach einem Abschlag zum Tageseinstieg ging die Abwärtsfahrt bis zur Mittagszeit unverdrossen weiter.

Erdölpumpe

Heizölpreise wohl auch Freitagnachmittag beim abwärts Trudeln

Rohöl- und Heizölpreise: Freitag, den 08. November 2019, 12:15 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 56,25 US-Dollar
Brent: 61,34 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,1037 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) bewegten sich bis Freitagmittag jeweils in die Abwärtsrichtung.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 516,34 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
65,72 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Freitagmittag um 39 Cent
(-0,59 %) niedriger als zum gestrigen Abend.


Den Ölmärkten fehlt es an Saft und Kraft

Die einst motivierten Ölmärkte in der vergangenen Woche fanden inzwischen zurück in die scheinbare Teilnahmslosigkeit. Es fehlt an Saft und Kraft. Entsprechend sehen auch die Entwicklungen der wichtigen Ölnotierungen aus. Weiter abwärts. Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) ließen seit Handelsstart am Freitag weiter deutlich nach. Heizöl kostete gegen die Mittagszeit um knapp 40 Cent pro 100 Liter weniger als noch am gestrigen Abend. Bis zum endgültigen Wochenendstart könnte es durchaus noch weiter abwärts gehen. Bezeichnend ist, dass die bereits wiederholte Ankündigung der Opec, die Fördermengen weiter drosseln zu wollen, derzeit wohl die „größten“ Marktbewegungen auslöst.

Einziger Gegenspieler ist wieder der Euro mit seinem Wechselkurs gegenüber den US-Dollar. Die Gemeinschaftswährung erschlafft ebenso wie gegenwärtig die Ölmärkte mit ihren demotivierten Teilnehmern.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.