Bisher ruhiger Wochenverlauf – Heizölpreise am Dienstag etwas höher

Heizölpreise März 2017-


Die noch junge Woche verlief bisher ruhig. Am Dienstag erhielten die Heizölpreise bis zur Mittagszeit einen Preisaufschlag von knapp 25 Cent bzw. 25 Rappen pro 100 Liter.

Heizöl

Die Ölpreise driften weiter vor sich hin

Für Ölpreise keine klare Richtung vorgegeben

Mit dem Preisabzug zum gestrigen Wochenauftakt handelte es sich wohl lediglich um eine zwischenzeitliche Abwärtsbewegung inmitten einer waagerechten Fahrt. Am Dienstag stiegen die Heizölpreise bis zur Mittagszeit gegenüber dem gestrigen Stand zum Handelsschluss wieder um knapp 25 Cent bzw. 25 Rappen pro 100 Liter an.

Der Euro bewegt sich gegenüber dem US-Dollar ähnlich wie die Rohölpreise. Mit einem einmaligen Schwung hievte sich die Gemeinschaftswährung über die 1,08er-Marke hinaus und seitdem verfolgt der Euro ziemlich ebene Seitwärtsrichtung.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Dienstag, den 28. März 2017 11:45 Uhr

Es geht annähernd waagerecht weiter. Der Preis für Brent kletterte während des Vormittags um -0,36 US-Dollar nach oben. Brent kostete am späten Vormittag 51,15 US-Dollar pro Barrel (159 Liter).

Der durchschnittliche Heizölpreis lag kurz vor Mittag bei 53,96 Euro pro 100 Liter und kostete damit um rund +0,25 Euro bzw. +0,25 Franken mehr als am Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,0859 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Quelle Heizölpreise: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.