Bei Heizölpreisen könnte neue Waagerechte eingeläutet sein

Heizölpreise Oktober 2019 –


Die Rohölmärkte könnten durchaus wieder eine waagerechte Bewegung eingeläutet haben. Nach einigen Abschlägen folgten wieder Preisaufschläge. Heizöl startete am Dienstag im Plus um rund 10 Cent pro 100 Liter.

Erdölpumpe

Rohöl- und Heizölpreise: Dienstag, den 08. Oktober 2019, 05:15 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 53,06 US-Dollar
Brent: 58,66 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,0974 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) bewegten sich Dienstagmorgen jeweils in die Aufwärtsrichtung.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 526,99 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
67,57 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Dienstagmorgen um 10 Cent
(+0,15 %) höher als am Montagabend.


Die Woche startete mit Abschlägen bei den Heizölpreisen. Die Vorgaben der Rohölmärkte drehten jedoch die Bewegung in die Aufwärtsrichtung und am Montagabend lagen die durchschnittlichen Bestellpreise um knapp 50 Cent (pro 100 Liter) höher als noch am frühen Morgen. Der Dienstag startete mit einem erneuten Aufschlag um rund 10 Cent. Dennoch handelt es sich aus derzeitiger Sicht eher um einen Ausgleich der vorangegangenen Verluste als um einen neuen nachhaltigen Auftrieb. Diese Woche stehen aus den Reihen der US-Energiebehörden, der international agierenden Firma IEA und der Opec wichtige Daten an. Vorab wagen wohl nur die wenigsten Ölmarktteilnehmer große „Deals“ in Bewegung zu bringen. Im Anschluss könnte es allerdings lebhaft zugehen, je nachdem welche Wunschvorstellungen getroffen oder verfehlt worden sind.

Der Euro fühlt sich offenbar in seiner passiven Schwäche wohl. Die jüngst von den USA in Aussicht gestellten Strafzölle auf EU-Importwaren umfassen ein Milliardenbetrag. Dazu kommen die erneut aufgestellten Schreckenszenarien von rund 3,5 Milliarden Euro Schaden für die deutsche Exportwirtschaft im Falle eines Brexits. Die Grundlage für ein Erstarken des Euros fehlt derzeit vollständig.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.