Ausrutscher servierte Heizölkunden günstigere Preise

Heizölpreise August 2019 –


Ein weiterer Ausrutscher an den Ölmärkten servierte den Heizölkunden erneut günstigere Bestellpreise. Am Dienstag scheint der Wind jedoch aus einer anderen Richtung zu kommen.

Erdölpumpe

Noch können Heizölkunden vom vorübergehenden Preistiefstand profitieren

Rohöl- und Heizölpreise: Dienstag, den 27. August 2019, 06:00 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 53,94 US-Dollar
Brent: 58,98 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,1102 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) starteten am Dienstag in jeweiliger Aufwärtstrichtung.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 496,71 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
64,86 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Dienstagmorgen um rund 4 Cent
(+0,06 %) höher als am Montagabend.


Ölmärkte zeigen Dienstagmorgen Anzeichen der Erholung

Der gestrige Montag mündete für Heizölkunden nach einem zögerlichen Auftakt in deutlich günstigere Bestellpreise. Am Abend lagen die Heizölkosten um rund 50 Cent pro 100 Liter niedriger als am frühen Morgen. Ausschlaggebend waren die Vorgaben aus den Rohölmärkten. Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) zogen sich weiter zurück.

Zumindest in den ersten Morgenstunden des Dienstags zeichnet sich eine Erholung an den Ölmärkten ab. Die Preise der wichtigen Referenzölsorten liegen im Plus. Einen ersten Mini-Aufschlag von rund 4 Cent pro 100 Liter gab es für die Heizölkunden bereits. Der Euro driftet nach dem plötzlichen indirekten Anstieg gegenüber dem US-Dollar wieder langsam ab. Da die europäische Gemeinschaftswährung ihren Anstieg ohnehin der Schwäche der US-Währung zu verdanken hat, dürfte der Schützling der Europäischen Zentralbank auch einem erneuten Abstieg machtlos gegenüber stehen.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.