Ansteigende Heizölpreise zum Abschluss April

Heizölpreise April 2020 –


Leicht ansteigende Heizölpreise zum Abschluss Monat April. Ölmarktteilnehmer sind offenbar wieder etwas zuversichtlicher.

Erdölpumpe

Zur Abwechslung mal wieder ansteigende Ölpreise

Rohöl- und Heizölpreise: Donnerstag, den 30. April 2020, 05:30 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 16,77 US-Dollar
Brent: 24,60 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,0862 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) lagen Donnerstagmorgen jeweils im Plus.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 184,37 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
51,41 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Donnerstagmorgen um 0,44 Euro (+0,86 %)
höher als am Mittwochabend.


Heizölpreise könnten Aufwärtstour bis Monats-Abschluss fortsetzen

Wenn die Rohölpreise um einige Prozentpunkte nach oben klettern, ist bereits von einer klaren Erholung die Sprache. Zumindest werden ansteigende Notierungen als eine positive Entwicklung aufgefasst und dies könnte im Sinne des Optimismus einen Rückkopplungseffekt auslösen. Bereits gestern sind die Preise für Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) angestiegen und haben die durchschnittlichen Bestellpreise für Heizöl mitgezogen. Der Wechselkurs zwischen Euro und US-Dollar spielte dabei nur eine unwesentliche Rolle.

Am Donnerstag, den letzten Handelstag im April, starteten die Heizölpreise mit etwas mehr als 40 Cent Aufschlag (pro 100 Liter). Motivierte Ölmärkte könnten die noch anhaltende Aufwärtsrichtung etwas befeuern. Die Heizölpreise sind somit „potenziell“ am Weiteransteigen. Mit einer Preisexplosion ist angesichts der immer noch anhaltenden depressiven Stimmung in (fast) allen Märkten jedoch nicht zu rechnen.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.