Am Mittwoch liegen Heizölpreise um 50 Cent höher

Heizölpreise Juli 2016-


Der Preisaufschlag von rund 50 Cent, bzw. 50 Franken pro 100 Liter für Heizöl ist am Mittwoch schon etwas ausgeprägter als am Vortag. Dennoch kein Grund für Alarm. Die Rohölpreise driften nach einem „Mini-Spurt“ schon wieder abwärts.

Ölförderung

Der Euro hält sich noch immer fast gänzlich zurück

Die Opec-Weissagung hat offensichtlich nicht geholfen

Die Ölmarktteilnehmer dürften ihr Lachen aufgrund deutlich steigender Preise wieder verloren haben. Die Zeiten ansteigender Ölpreise sind vorbei. Nachdem Brent und WTI die 50-Dollar-Marke „souverän“ überschritten haben, fing der Motor auch schon wieder das Stottern an. Es ging schnell wieder nach unten und seither nur noch in kleinen Schritten auf- und abwärts.

Die OPEC prophezeite für 2017 eine stark ansteigende Nachfrage nach Öl, die sogar die Fördermenge überschreiten soll. Für Marktteilnehmer erleuchtende Nachrichten, aber nur in der Theorie. Angesichts der Ölpreisentwicklung fehlt auf breiter Ebene der Glaube daran.

Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) zeigen am Mittwoch wieder Schwächen, es geht abwärts. Der Euro scheint sich gegenüber dem US-Dollar nur aus „Alibi-Gründen“ etwas zu bewegen, ansonsten käme wohl das Gerücht auf, die Gemeinschaftswährung habe inzwischen ihr Ende erreicht.

So abwegig ist der Gedanke allerdings nicht. Die Eurokrise hat derzeit in Italien ihr Epizentrum. Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnte inzwischen vor einer globaeln Ansteckungsgefahr.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Mittwoch, den 13. Juli 2016, 13:30 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel bis zum Nachmittag um -0,67 US-Dollar auf 47,62 US-Dollar pro Fass ab.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug bis zum frühen Mittwochnachmittag 48,78 Euro pro 100 Liter und lag damit um knapp +0,50 Euro bzw. +0,50 Franken über dem Preis vom Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,1079 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.