Abdriftende Heizölpreise zum Wochenausklang

Heizölpreise Mai 2019 –


Weiterhin leicht abdriftende Heizölpreise zum Ausklang der Woche. Geopolitische Spannungen rund um den Iran können die Märkte so schnell nicht aus der Ruhe bringen.

Erdölpumpe

Trotz steigender Spannungen fallen die Heizölpreise leicht ab

Orientierungslose Märkte halten Preisentwicklung im Unklaren

Noch zeigen sich die Märkte von den Drohgebärden der USA gegenüber dem Iran relativ unbeeindruckt. Die Entsendung eines Flugzeugträgers in die Nähe des erdölreichen Landes kann zwar als ein klares Signal verstanden werden, aber ob damit auch der Ölexport gestoppt bzw. empfindlich gedrosselt werden kann, ist zu bezweifeln. Die Preise der wichtigen Ölsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) kamen bisher nicht so richtig in Bewegung und starteten darüber hinaus mit unterschiedlicher Orientierung.

Am Freitagmorgen lagen die durchschnittlichen Heizölpreise um rund 10 Cent niedriger als 1 Tag zuvor. Quasi über Nacht rührten sich die Preise ohnehin kaum. Die Richtung für den noch jungen Handelstag ist aufgrund der Unschlüssigkeit an den Märkten derzeit noch unklar. Der Euro trägt mit seinem Wechselkurs gegenüber dem US-Dollar zu einer unsicheren Preisentwicklung bei. Zwischenzeitlich sprang die Gemeinschaftswährung wieder über die Marke von 1,12 Dollar hinaus.

Rohöl- und Heizölpreise am
Freitag, den 10. Mai 2019, 07:30 Uhr

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) starteten jeweils in unterschiedliche Richtungen.

  • Preis für WTI: 61,66 US-Dollar
  • Preis für Brent: 70,29 US-Dollar
  • Preis für Gasöl: 563,62 Euro
  • Wechselkurs 1 Euro: 1,1226 US-Dollar
  • Durchschnittlicher Heizölpreis: 69,40 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis war Freitagvormittag
gegenüber dem Stand vom Vorabend um 0,02 Euro (-0,12 %) günstiger.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Hausratversicherung berechnen

Jetzt Online-Tarifvergleich Hausratversicherung nutzen:

Wertvoller Hausrat

  • Tarife mit geprüfter Qualität
  • Erstattung des Wiederbeschaffungswertes
  • Schutz vor Einbruch, Sturm, Feuer und mehr
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenlose & unverbindliche Beitragsberechnung

Wohnort, gewünschte Leistungen eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.