1 Tag nach US-Wahl: Heizölpreise ließen sich nicht aus der Fassung bringen

Heizölpreise November 2016-


Bisher blieben die Stürme an den Finanz- und Rohstoffmärkten aus. Die Wahl des US-Präsidenten mit dem überraschenden Ausgang brachte auch die Heizölpreise nicht aus der Fassung. 100 Liter Heizöl kosteten zum Start in den Mittwoch gerade mal 30 Cent / 30 Rappen mehr als am Vorabend.

Heizöl

Rohöl- und Heizölmärkte tanzen nicht aus der Rolle

Die Rohölpreise blieben fast unbewegt

Auch einen Tag nach den zumindest für die meisten Kampagnen-Vertreter überraschenden Wahlsieg Donald Trumps blieb es an allen Ecken und Enden der Rohstoff- und Finanzmärkte relativ ruhig. Die Prognosen über fallende Börsenkurse bewahrheiteten sich bis jetzt nicht. Im Gegenteil, es ging sogar nach oben.

Für die Rohölsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) blieben die Impulse weitgehend aus. Brent rührte sich am gestrigen Tag unterm Strich nur um 0,01 Dollar von der Stelle und WTI schaffte einen Ruck um 0,14 Dollar nach oben.

Der US-Dollar zog sogar etwas an und stieß den Euro wieder unter die Marke von 1,10 US-Dollar hinab.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Donnerstag, den 10. November 2016, 07:30 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) stieg bis zum gestrigen Handelstag um +0,01 US-Dollar auf 46,30 US-Dollar pro Fass an.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug zum Start in den Donnerstag 50,82 Euro pro 100 Liter und kostete somit um +0,30 Euro bzw. +0,30 Franken mehr als am Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,0943 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Quelle Heizölpreise: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.