Erdgas: EU sucht die Nähe zu Turkmenistan und Aserbaidschan

Energiepolitik-


Angesichts des anhaltendenen Konflikts zwischen Kiew und Moskau, sucht die Europäische Union in der Frage der künftigen Erdgasversorgung die Nähe zu Turkmenistan und Aserbaidschan.

Erdgas Pipeline

Wenn es ums Öl und Erdgas geht, müssen sich alle andere Prinzipien hinten anstellen

Abhängigkeit von Importen – Brüssel eigene Widerstandsfähigkeit stärken

Wenn es um die wirtschaftlichen Belange geht, stehen Fragen zur politischen Ausrichtung und Korruptionsanfälligkeit des Handelspartners erst einmal hinten an. So scheint es weder der Bundesregierung, noch der EU sonderlich zu interessieren, dass es sich mit Turkmenistan und Aserbaidschan um nicht ganz unproblematische Gesprächspartner handelt.

Die EU-Kommission plant lt. den Spiegel Online (Sonntag) vorliegenden Unterlagen eine Annäherung an Turkmenistan und Aserbaidschan, um weitere, bzw. alternative Erdgasquellen zu erschließen. Noch im Jahr 2015 soll demnach zwischen der EU und den beiden Ländern ein „Memorandum of Understanding (MoU)“ zustande kommen. Damit wolle Brüssel die „Widerstandsfähigkeit“ der europäischen Gasversorgung erhöhen.

Derzeit deckt Russland rund ein Drittel des gesamten Gasverbrauchs in der EU. Die europäische Ländergemeinschaft ist stark abhängig von Gaslieferungen aus Drittländern, die gesamt ca. zwei Drittel des Gasverbrauchs decken. Antreibende Kraft für die Neuorientierung gen Turkmenistan und Aserbaidschan seien die beständigen Konflikte zwischen der Ukraine und Russland. Durch die Ukraine laufen die Pipelines des für die EU bestimmten russischen Erdgases und in der Vergangenheit kam es aufgrund der Streitigkeiten zwischen Kiew und Moskau immer wieder zu Lieferengpässen.

Turkmenistan und Aserbaidschan befinden sich im wirtschaftlichen, politischen und geopolitischen Interessensbereich der USA sowie Russlands. Beide Länder waren ehemalige Sowjetrepubliken und bilden Brücken zwischen Ost- und Westeuropa sowie dem Nahen Osten.

Gaspreisvergleich Schnellrechner Gaspreise - Gasanbieter vergleichen

Postleitzahl Haushalt:


Sie kennen die Postleitzahl nicht? - Hier nach dem Ort suchen







Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.