SWK Bank: Zinssenkungen zum Solarkredit – PV-Anlage günstiger finanzieren

Reduzierung Zinsen Langzeitkredit Solaranlagen-

Niedriges Zinsniveau begünstigt Finanzierung Photovoltaikanlagen

Mit sofortiger Wirkung senkt SWK Bank den Zinssatz zum langfristigen Ratenkredit für Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen). Der Bereich der effektiven Jahreszinsen wird am 20.04.2012 auf reduzierte 2,37% p.a. – 4,53% p.a. festgelegt (vorher 2,47% – 4,94% p.a. – die Konditionen).

Für den Endverbraucher stellt die Absenkung speziell zu einem langfristigen Finanzierungsvorhaben wie einem PV-Kredit, eine nicht unerhebliche Kosteneinsparung dar. Die Finanzierung einer Photovoltaikanlage wird in der Regel über einen langfristigen Tilgungsplan umgesetzt.

Mittelfristige bis langfristige Finanzierung von Photovoltaikanlagen
Solaranlagenkredit
Zinssenkung Solarkredit

Die SWK Bank sieht mit ihrem Solarkredit eine Finanzierung in drei unterschiedlichen Laufzeitmodellen vor. Kleinere Solaranlagen für Dachbereiche können bereits ab 5.000,- Euro mit einer Laufzeit von z.B. 5 Jahren errichtet werden. Durch das Finanzierungsangebot lassen sich grössere Projekte mit einer Nettokreditsumme von bis zu 100.000,- Euro (bis 20 Jahre Laufzeit) realisieren.

Eine Zinsbindung gilt generell über alle drei wählbaren Finanzierungslaufzeiten. Die notwendige Planungsicherheit durch stabile Tilgungsraten ist für die gesamte Laufzeit sicher gestellt.

Zum Photovoltaik-Kredit der SWK besteht eine Kooperation mit der KfW-Bank. Im Rahmen eines Förderdarlehens erhält der Antragssteller ein optimiertes Finanzierungsangebot ausgearbeitet. Letztendlich kann der Vorschlag angenommen oder auch abgelehnt werden. Für die Anfrage und Ausarbeitung des Angebots entstehen keine Kosten.

Die Mischung einer „Doppel-Flaute“ – Zinsnivau und Solarkrise

Das Jahr 2012 wird für die Solar-Branche in Deutschland voraussichtlich ein dickes Minus hinterlassen. Der Untergang der Solar-Industrie ist zwar noch weit entfernt, aber bei einem prognostiziertem Rückgang um rund -20% sind die Folgen erheblich.

Der Endverbraucher ist vom stagnierenden Trend der Solar-Branche nicht unmittelbar betroffen. Ein Hauptauslöser für die Solarbranchen-Krise ist die Flut der billigen Fernost-Produkte. Es besteht im deutschen Markt ein Überangebot von PV-Anlagen und Zubehör. Mit fallenden Produktpreisen ist zu rechnen.

Die Zinssenkung zum Solarkredit ist nur eine logische Konsequenz des fortgesetzten Zinsgefälles in den Finanzmärkten. Das gleiche Ausmaß der Zinssenkungen wie für Sparanlagen ist zwar nicht erreicht worden (üblich), aber eine günstige Gelegenheit, um eine ggfs. aufgeschobene Errichtung einer Solaranlage in diesem Jahr anzugehen.

Jetzt Solarkredit berechnenPhotovoltaik Kredit      Mehr Infos zum SolarkreditSWK Solarkreditkonditionen

Finanzprodukte der SWK Bank - Hier informieren!

Ratenkredit Autokredit Mietkaution Festgeldkonto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.