Finanzielle Hilfe: Bundesbürger können sich auf privates Umfeld verlassen

Private Kredite-


Wenn es um die finanzielle Hilfe geht, kann sich die große Mehrheit der Bundesbürger auf sein privates Umfeld verlassen. Familienangehörige, Freunde und Bekannte stehen für 77 Prozent der Deutschen parat, um Beihilfe für das Überbrücken klammer Zeiten zu leisten.

Finanzen

Rund ein Viertel der Deutschen findet finanzielle Hilfen in engeren Kreisen

Familie, Freunde und Bekannte vs. Kreditbanken

Die Kreditbanken haben eine wohl unbeliebt große Konkurrenz. Familien, enge Freunde und Bekannte der Bundesbürger stehen mit den Kreditinstituten im direkten Wettbewerb. 77 Prozent der Bundesbürger finden in ihrem persönlichen Umfeld einen Geldgeber, der bei finanziellen Engpässen aus der Patsche helfen könnte.

Damit findet mehr als ein Viertel der Deutschen auf privatem Wege eine potenzielle Geldquelle, falls die eigene Liquidität zur Neige gehen sollte. Besonders die jungen Menschen in der Altersgruppe zwischen 18 und 29 Jahren finden zu 94 Prozent einen Familienangehörigen, einen Freund oder Bekannten, der finanzielle Hilfe leisten könnte. Das fand eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt heraus.

Dagegen sieht es für 31 Prozent der Altersgruppe 60+ mit einem finanziell aushelfenden Umfeld eher mau aus. Insgesamt ist rund ein Fünftel aller Bundesbürger auf sich alleine gestellt, wenn es um die finanzielle Überbrückung einer klammen Zeit geht.

Die „Konkurrenz“ zu den Banken wiegt dahingehend schwer, da wohl die wenigsten angefragten Personen die Vorlage einer „Schufa-Selbstauskunft“ verlangen. Darüber hinaus dürften Familienangehörige, Bekannte und Freunde einen „günstigen Zinssatz“ verlangen, wenn überhaupt. Eine Schenkung sticht selbst den billigsten Ratenkredit in Zeiten der Niedrigzins-Phase aus.

Wer sich auf die finanzielle Hilfe verlassen kann

Die folgende Übersicht zeigt die Personen in der jeweiligen Altersstufe und die Zusammenstellung der Haushalte, die entweder im engen Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis eine finanzielle Hilfe erwarten können, oder auf sich alleine gestellt sind.

Altersstufe / Haushalte Finanzielle
Unterstützung
keine
Unterstützung
„weiß nicht“
Insgesamt 77 % 21 % 2 %
18- bis 29-Jährige 94 % 6 % 0 %
30- bis 44-Jährige 84 % 15 % 1 %
45- bis 59-Jährige 75 % 22 % 3 %
60 Jahre und älter 66 % 31 % 3 %
Kinder im Haushalt 85 % 14 % 1 %
Keine Kinder im Haushalt 74 % 24 % 2 %

Quelle: CosmosDirekt / Forsa

Falls man selbst zu den 21% gehört…

Wenn tatsächlich alle Stricke reißen sollten und man selbst zu den rund 21 Prozent gehört, die weder einen Familienangehörigen, noch einen Bekannten anfragen können, dann bleibt dennoch ein „Umweg“ an den Banken vorbei. Private Geldgeber sind auch bei smava zu finden.



smava Kreditmarktplatz


CosmosDirekt Versicherungs-Angebote im Überblick

Basisrente Riester-Rente Kfz-Versicherung
Unfallversicherung Privat-Haftpflicht Risikolebensversicherung
Reisekrankenversicherung

Berichte über CosmosDirekt


Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.