Bestes Pflegetagegeldprodukt kommt 2012 von Ergo Direkt

Testsieger Pflegeversicherung 2012-


Das Jahr 2012 hat einen neuen Testsieger zu den Pflegetagegeldversicherungen. Das Gesamtkonzept von Servicequalität und Pflegeversicherungsprodukt brachten dem Direktversicherer der ERGO Gruppe den Titel „Bester Anbieter Pflegeversicherung 2012“ ein, gleich gefolgt von Barmenia und UKV.

Die Spitzen in einem mäßigen Durchschnitt

Beste Pflegeversicherung 2012
Testsieg für ERGO direkt
Bild: tommyS / pixelio.de

Am Donnerstag, den 22.11.2012 präsentierte das Nachrichtenmagazin n-tv in der Reihe n-tv Ratgeber die Ergebnisse zur Analyse der im Markt erhältlichen Pflegetagegeldversicherungen.

n-tv beauftragte das Marktforschungsinstitut DISQ (Deutsches Institut für Service-Qualität) zur Untersuchung der Serviceangebote und der Beratungsqualität der unterschiedlichen Unternehmen. Zwischen August und Oktober nahm das Institut insgesamt 20 der größten Krankenversicherer genauer unter die Lupe.

Service und Beratungen
Die angesetzten Scheinkunden kontaktierten die Unternehmen telefonisch und per E-Mail, um die Servicequalität über spezifische Fragen zur Pflegeversicherung zu testen. Aus den Ergebnissen konnte DISQ im breiten Feld eine befriedigende Qualität feststellen, die dem Niveau des Vorjahres entspricht. Spezielle Fragen zur Pflegeversicherungen wurden wiederholt am besten bei den telefonischen Anfragen beantwortet.

Lücken waren wie auch im Test vom Jahr 2011 bei der Auskunft per E-Mails festgestellt. Während die Mitarbeiter der Versicherer bei den telefonischen Beratungen zur Pflegeversicherung meist strukturiert und vollständig Auskunft gaben, wurden die Testkunden auf dem Weg der elektronischen Post nur etwa zur Hälfte befriedigend aufgeklärt. Markus Hamer, Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts, erklärte zum Abschlussbericht, dass die Anbieter bei rund 50 der insg. 200 E-Mail Anfragen gar nicht erst reagierten. Vernachlässigt würde darüber hinaus die Rücksichtnahme auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden.

Leistungen und Beitragsunterschiede
Die Analyse des Forschungsinstituts zeigte wiederholt große Unterschiede zu den Tarifen und Monatsbeiträgen zur Pflegezusatzversicherung. Wählte man rein das günstigste Angebot, ohne die Tarifleistungen zu berücksichtigen, ergäben sich für Frauen bis zu 50 Prozent und für Männer bis zu 45 Prozent Einsparpotenziale. Hamer stellte allerdings fest, dass kein Krankenversicherer eine günstige Pflegetagegeldversicherung anbot, die gleichermaßen mit guten Vertragsleistungen und hohen Auszahlungen in den einzelnen Pflegestufen überzeugen konnte.

Wer sich für eine Pflegezusatzversicherung entscheiden wolle, so Hamer, sollte bereits vorweg überlegen, welche Pflegeleistungen für wichtig gehalten werden und wie hoch die Prämien ausfallen dürften.

Die Anbieter im Vergleich
Bei der diesjährigen DISQ-Untersuchung hatte die Ergo Direkt die Nase vorne und wurde damit „Bester Anbieter Pflegeversicherung 2012“. Überzeugen konnte nach den Analysen des Instituts besonders die gute Beratung am Telefon sowie per E-Mail. Die meisten Punkte konnte der Direktversicherer der Ergo Gruppe durch ein Top-Produkt bei der Pflegetagegeldversicherung einsammeln.

Barmenia folgt im Anschluss auf Platz Zwei und verdiente sich diese Position durch den Testsieg in der Sparte Servicequalität. Neben den überzeugenden Kundenservice am Telefon und per E-Mail konnte Barmenia durch ihren Internet-Auftritt überzeugen.

Platz Drei wird 2012 von UKV (Union Krankenversicherung AG) belegt. Neben freundlichen und kompetenten Beantwortungen der Fragen, überzeugte bei diesem Versicherer die unter dem Marktdurchschnitt liegenden Beiträge für Frauen- und Männertarife.



Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.