DSL noch günstiger bei T-Home durch Mietgeräte

Mietgeräte DSL & Internet-

T-Home führt Endgeräte-Servicepaket Hardware ein

Bei den günstigen DSL- und Internettarifen von T-Home müssen Sie die Hardware zum Tarife-Paket nicht mehr dazu kaufen, sondern können diese kostensparend mieten! Die ausgegebene Hardware verbleibt zwar im Eigentum von T-Home, aber Sie profitieren durch die Rabattstaffelung des Monatsentpreises und sparen somit Schritt für Schritt immer mehr Kosten ein. Kostenreduzierungen bis zu 80% nach 48 Monaten!

T-Home
Jetzt Mietgeräte erhältlich

Ihre Vorteile des Servicepakets:

Schneller austausch defekter Geräte
– Keine Mindestvertragslaufzeit
– Bei Hardware-Problemen
  schnelle telefonische Unterstützung
– Immer auf dem neuesten technischen
  Stand durch regelmäßige Updates
  der Geräte-Software
– Reduzierung der Kosten schon um 10% nach 1 Jahr

Ein Rechnungsbeispiel anhand des Speedports W 503v von T-Home
– Das Speedport W 503V für nur 1,95 Euro/Monat in den ersten 12 Monaten
– Im zweiten Jahr für nur noch 1,75 Euro/Monat
– Zusammen ergibt sich nach 24 Monaten der Gesamtpreis von 44,40 Euro
– Im Vergleich zum Kaufpreis in Höhe von 99,99 Euro (unsubventioniert) eine
  Ersparnis in Höhe von 55,59 Euro
– Im Vergleich zum Kaufpreis in Höhe von 49,99 Euro (subventioniert) eine
  Ersparnis in Höhe von 5,59 Euro

Die gleichen Leistungen der T-Home DSL-, Telefon- und Entertain-Pakete, aber mit der neuen Möglichkeit durch die Rabattstaffelung der Mietgeräte weiteres Geld zu sparen.

T-Home Tarif-Paket Call & Surf Basic zum T-Home Angebot

Handy und Internet Thema Mobilfunk – DSL-Anschlüsse – Telefonie Krankenkassen vergleichen



Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.