Das Apple iPad als Zugpferd für neue Tarife und MicroSIM-Karten

iPad Hype

Nach und nach stellen sich die Mobilfunkanbieter auf das neue Ipad aus dem Hause Apple ein. Nachdem das iPhone einen beeindruckend weltweiten „Siegeszug“ hingelegt hatte, setzen die Provider jetzt ebenso auf einen mindestens ähnlichen Erfolg des iPads.

Damit das „Tablett“ von Apple auch seinem Schwerpunkt Internet und mobile Daten gerecht werden kann, muß dafür eine kleine Version der SIM-Karte, die MicroSIM, eingesetzt werden können.

Einige Mobilfunkanbieter bieten diese neue Micro-SIM zusammen mit ihren bereits bestehenden mobilen Internet-Tarifen an, andere jedoch setzen besondere Konditionen speziell für die Kombination Micro-SIM und iPad zusammen.

Die Mobilfunkanbieter reagiern und passen sich dem Apple-Trend iPad an
TarifOmeter24.com
iPad-Tarife und
MicroSIM-Karten

Folgende Mobilfunk-Anbieter bieten u.a.
die Micro-SIM inkl. Tarif für das Appla iPad an:

– BASE mit dem Tarif BASE Micro-SIM
– simply mit dem Tarif simply data Micro-SIM
– maXXim mit dem Tarif maXXim data Micro-SIM
– BigSIM mit dem Tarif BigSIM DATA Micro-SIM

Die Micro-SIM Tarife BASE – simply – maXXim – BigSIM für das iPad in der Übersicht

BASE iPad Tarif
BASE Micro-SIM

Datentarif von BASE
– Monatliche Kosten: 20,- Euro
– Keine Mindest-Vertragslaufzeit
– Bandbreite (Download-Geschwindigkeit): Bis zu 3,6 MBit/s
– Datenverbindungen im E-Plus-Netz
  Mehr Infos BASE-Tarif iPad

simply iPad Tarif
simply data
Micro-SIM

Datentarif von simply
– Monatliche Kosten: 19,95 Euro
– Keine Mindest-Vertragslaufzeit
– Bandbreite (Download-Geschwindigkeit): Bis zu 7,2 MBit/s
– Datenverbindungen im D1-Netz
  Mehr Infos simply-Tarif iPad

maXXim iPad Tarif
maXXim data
Micro-SIM

Datentarif von maXXim
– Monatliche Kosten: 19,95 Euro
– Keine Mindest-Vertragslaufzeit
– Bandbreite (Download-Geschwindigkeit): Bis zu 7,2 MBit/s
– Datenverbindungen im D1-Netz
  Mehr Infos maXXim-Tarif iPad  (Bericht)

BigSIM iPad Tarif
BigSIM DATA
Micro-SIM

Datentarif von BigSIM
– Monatliche Kosten: 19,95 Euro
– Keine Mindest-Vertragslaufzeit
– Bandbreite (Download-Geschwindigkeit): Bis zu 7,2 MBit/s
– Datenverbindungen im D1-Netz
  Mehr Infos BigSIM-Tarif iPad

Der erste Blick zeigt, dass sich die Anbieter zum iPad bezüglich den monatlichen Kosten auf ein fast einheitliches Level „eingependelt“ haben. Nur kleine Unterschiede in den Grundgebühren und den Datengeschwindigkeiten.

Der Nutzer kann abwägen, ob ggf. Tarifbausteine und Optionen in Frage kommen, die als notwendig, bzw. nützlich erscheinen.
Vor allem Mein BASE ist durch sein Tarifsystem im „Baukasten-Prinzip“ äußerst flexibel.

Mobilfunk Thema Mobilfunk – DSL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.