Test Mobilfunkbetreiber Telekom – Vodafone – O2

Mobilfunk-Test –


Die Netzqualität der drei großen Mobilfunkbetreiber Telekom, Vodafone und O2 wurden über Monate hinweg unter realen Bedingungen getestet. Am Ende stand der Branchen-Primus auf dem Siegertreppchen.

Mobilfunk Ausbau

Ausbau LTE-Netz von allen drei Mobilfunkanbietern vorangetrieben

LTE-Netz wurde gegenüber Vorjahr stark ausgebaut

Im Mai 2018 stattete COMPUTER BILD insgesamt 54.402 Leser mit einer eigens entwickelten App für ihre Smartphones und Tablets aus. Ziel war die Erfassung der Netzqualität der großen Mobilfunkanbieter Telekom, Vodafone und O2. Bis Oktober erfasste die Test-App der Nutzer wichtige Details wie Netzabdeckung, Geschwindigkeit der Datenübertragung und Netzstabilität. Vorrangiges Ziel dieser Testreihe war die Erfassung der Netzqualität unter realen Bedingungen.

Im vorangegangenen Test wertete das Fachmagazin erstmals auch die Verbindungsqualität innerhalb von Gebäuden aus. Für das Test-Team war es überraschend, dass die beste LTE-Qualität in Gebäuden innerhalb von Städten nicht von Vodafone oder Telekom geliefert wurde, sondern von O2. In der ländlichen Umgebung konnte allerdings die Telekom mit dem insgesamt stärksten LTE-Signal aufwarten.

Gegenüber dem vorangegangenen Test im Jahr 2017 bauten die drei Provider ihr jeweiliges LTE-Netz spürbar aus. In den Ballungsgebieten war demnach O2 am eifrigsten tätig. Der Spreu vom Weizen wird jedoch auf dem Land geteilt. Die Unterschiede zwischen den Anbietern seien dramatisch. Demnach bietet Telekom von allen drei Anbietern die beste LTE-Abdeckung, knapp gefolgt von Vodafone. Weit abgeschlagen mit teils „eklatanten Lücken“ außerhalb der großen Städte ist dagegen O2.

Die Platzierungen nach der Gesamtauswertung

Telekom mit der Benotung 1,8 als Testsieger. Ausschlaggebend für das Siegertreppchen waren demnach der gute Netzausbau sowie die sehr schnelle Geschwindigkeit in Großstädten. Vodafone holte sich den zweiten Platz mit der Note 1,9 aufgrund der hervorragenden Sprachqualität und dem starken UMTS-Netz. Für O2 blieb nach dem erstmals „brauchbaren“ und oft seht günstigen LTE-Netz in den Städten, aber den den großen Schwächen auf dem Land die Benotung 2,5 und damit der dritte Platz.

Mobilfunktarife - Kosten und Leistungen

Jetzt die Tarife der einzelnen Mobilfunk-Sparten vergleichen:

SIM-Karten Auswahl

Internet und Telefonie als Festanschluss - DSL-Tarife

Jetzt vergleichen!


Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.