Tchibos Prepaid Handytarif – Mobiles Internet Smartphones und Notebook

Wenigtelefonierer bis ambitionierte Internetsurfer – Tchibo Mobilfunkangebote

Den richtigen Mobilfunktarif für persönliche Bedürfnisse und Anforderungen zu finden, dürfte durch die riesige Anzahl der Anbieter und deren Tarifen alles andere als leicht fallen. Der Wenigtelefonierer geht dem langfristigen Vertragstarif mit einem großen Bogen aus dem Weg, der Vieltelefonierer wird mit einem einfachen Prepaid-Tarif wohl sehr teuer davon kommen.

Aus gelegentlichem Online-Surfen könnte durch die Anschaffung eines Smartphones oder sogar Tablet-PCs ein Daueraufenthalt im Internet werden. Wer lieber mit dem Handy einfach nur telefonieren und bei Gelegenheit eine Kurznachricht versenden will und es vorzieht im Internet mit dem Notebook mobil zu bleiben, muss „zweigleisig“ fahren.

In einem solchen Fall gilt es besonders die einzelnen Tarife nach Grundgebühren, Zusatzkosten und optionalen Leistungsbausteinen zu prüfen. Nicht genutzte Leistungen sind sprichwörtlich herausgeworfenes Geld und könnten den einen oder anderen Nutzer Monat für Monat schmerzlich werden.

Tchibo Mobilfunk
Tchibo Mobilfunktarife
Handy und Notebook

Eine übersichtliche und transparente Tarifauswahl bietet Tchibo mit einem einfachen Prepaid-Handytarif ohne Vertragslaufzeit, einem mobilen Datentarif für Smartphones und Notebooks, sowie einem Vollpaket Telefonie, SMS und mobiles Internet samt Smartphone an.

Der einfache Handynutzer für gelegentliches Telefonieren und SMS tippen kann mit dem Tchibo 9-Cent Tarif völlig ohne Kostenrisiko einen echten Prepaid-Tarif erhalten, der weder eine Vertragsbindung noch einen monatlichen Mindestumsatz erfordert. Einfach Handy aufladen und telefonieren bis das Guthaben aufgebraucht ist. Auflademöglichkeiten stehen an vielen Stellen zur Verfügung.

Der Vorteil für Notebookbesitzer ist ein Datentarif ohne Vertragsbindung. Tchibo bietet den mobilen Internetzugang mit dem Tarif Mobiles Internet inkl. SIM-Karte und einem passenden USB-Stick an.

Die Datentarif SIM-Karte läßt sich in einen Smartphone, einem Tablet-PC oder auch via USB-Stick für ein Notebook verwenden. Zum Mobilen Internet stellt Tchibo 4 Tarif-Varianten zur Verfügung, die gelegentliche Internetnutzung bis hin zum Dauersurfer einen fairen Preis anbietet.

Zwischen einer Tages-Flat, über zwei Monatsflats bis hin zum Basis-Tarif stehen ausgewogenen Datentarife zum attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis zur Wahl.

Komplett-Einstieg inkl. Smartphone – Telefonie – SMS – Internet

Ambitionierte Smartphone-Nutzer kommer mit dem Tchibo Komplettpaket auf ihre Kosten. Der „Voll-Tarif“ bringt gleich ein topaktuelles Smartphone mit. Der Schwerpunkt liegt bei diesem Tarif für Smartphones „naturgemäß“ in der mobilen Internetnutzung.

Das Komplettpaket enthält eine Monats-Internetflatrate, zusätzlich pro Monat jeweils 50 Frei-Minuten und 50 Frei-SMS. Nach dem Aufbrauchen des Frei-Kontingents werden weitere Gespräche und Kurznachrichten per Prepaid und zu jeweils 9 Cent abgerechnet.

Der Nutzer behält über den gesamten Zeitraum die Kostenkontrolle und kann nicht in eine „Rechnungs-Falle“ stolpern. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit des Tchibo Komplettpakets erfolgt keine automatische Verlängerung. Der User kann eine Kündigungsfrist gar nicht erst versäumen.

Die Tchibo Mobilfunktarife in der Übersicht – Tarifleistungen

Tchibo Komplettpaket mit SmartphoneTchibo Mobiles Internet mit USB-Stick
  • Voll-Paket inkl. aktuelles Smartphone
  • Inklusive Monats-Internetflatrate
  • Inklusive 50 Freiminuten pro Monat
  • Inklusive 50 Frei-SMS pro Monat
  • Inklusive Prepaid-SIM-Karte mit 9-Cent Tarif
  • Keine automatische Vertragsverlängerung
  • Mehr Infos
  • Mobiles Internet für Smartphone und Notebook
  • Tchibo-SIM-Karte inkl. USB-Stick
  • Mit Internet-Flatrate L nur 9,95 Euro mtl., im 1. Monat gratis
  • Internet unabhängig von Kabel und Anschlüssen
  • Mobiles Internet ohne Vertragslaufzeit
  • Mehr Infos
Tchibo Einsteigerpaket Prepaid-Tarif mit einheitlichen 9 Cent
  • Tchibo Starterpaket zum einmaligen Preis von 9,99 Euro
  • Startguthaben von 5,- Euro gleich zu Beginn mit dabei
  • Einheitliche 9 Cent pro Minute und pro SMS
  • Prepaid-Tarif ohne jeglich Grundgebühren
  • Keine Vertragslaufzeit, kein monatlicher Mindestumsatz
  • Mehr Infos

Das „kleine“ Starterset von Tchibo – 9-Cent TarifTchibo Prepaidtarif

Handy und Internet Thema Mobilfunk – DSL-Anschlüsse – Telefonie

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.