Prepaid-Tarife für Einsteiger – simply clever und Tarifoptionen

Mobilfunk

Update: Seit dem 21.10.2010 telefonieren simply-Kunden über das Netz von O2

Jetzt simply clever mit 5,- Euro + 45,- Euro Sonderguthaben
Vorweihnachtliche Stimmung beim Mobilfunkdiscounter simply. Insg. 50,- Euro Startguthaben nach Aktivierung der simply clever SIM-Karte. Zu den 5,- Euro Startguthaben werden nach SIM-Karten Aktivierung in den nächsten drei Monaten nochmals jeweils 15,- Euro auf das Guthabenkonto gutgeschrieben.

Prepaid-Tarife von simply – Günstig und nach Bedarf durch Optionen erweiterbar
simply und gut!
simply Einsteigerpakete
simply Prepaid-Handytarife

Vor allem wer das Handy im „moderaten“ Maße benutzt, fährt mit einem Prepaid-Tarif oft günstiger als mit einem bindenen Handyvertrag und den ggf. vorhandenen monatlichen Grundgebühren. Solle das Handy für längere Zeit nicht gebraucht werden, dann fallen mit einem Prepaid-Tarif keine Kosten an.

Dabei ist jedoch zu beachten, dass nicht irgendwo eine „Nichtnutzungs-Klausel“ versteckt ist. Hier können dennoch dann als „Verwaltungsgebühren“ verrechnete Kosten anfallen. Diese liegen oft in den Bereichen von 2-4 Euro im Monat.

Telefonieren mit simply zum Einheitspreis
Die Tarife simply clever und simply smart in der Übersicht

Leistungen Tarif simply-clever Tarif simply-smart
Minutenpreise 8 Cent 19 Cent
SMS-Kosten 8 Cent pro SMS 19 Cent pro SMS
Taktung 60/60 60/60
Festnetz-Flatrate optional 9,95 Euro mtl. inklusive
Handy-Starterpaket 9,95 Euro 0,- Euro
Grundgebühren mtl. 0,- Euro 14,95 Euro

Stand: Okt. 2010

Zum simply clever Tarif fallen keine monatlichen Grundgebühren an, eine Mindestvertragslaufzeit ist nicht erforderlich. Einfach Prepaid-Guthaben aufladen und abtelefonieren, kein monatlicher Mindestumsatz.

Mehr Infos simply Prepaid-Tarife Handyprepaid simply

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.