Freie Netzauswahl bei maXXim mit neuen Handytarifen smart und classic

Ab sofort können Kunden bei maXXim zwischen D1, D2 und O2 -Netz wählen

maXXim hat mit der Einführung der neuen Handytarife die Palette für Auswahl und Vorlieben der Kunden erweitert.
Der ursprüngliche Einheitstarif für Einsteiger maXXim 8-Cent Tarif erhält den neuen Namen maXXim plus und die beiden neuen Auswahlmöglichkeiten sind durch die neuen Handytarife maXXim smart und maXXim classic eingeführt worden. Die Netzauswahl kann ab bei maXXim ab sofort zwischen D1, D2 und O2 erfolgen.

maXXim
Neue Tarife bei maXXim

An der Tarifstruktur hat maXXim nichts geändert. Weiterhin werden Gesprächsminuten in alle dt. Netze mit jeweils 8 Cent pro Minute berechnet. Das Versenden der Kurznachrichten ins dt. Mobilfunknetz bleibt mit 8 Cent pro SMS ebenfalls unverändert. Der Kunde hat allerdings jetzt die Möglichkeit, sein Lieblings- oder Favoriten-Netz zwischen O2, D1 und D2 -Netz auszusuchen.
maXXim plus für O2-Netz, maXXim smart für D2-Netz und maXXim classic für das D1-Netz.

maXXim Handytarifemaxxim      Mehr Infos maXXim TarifemaXXim

Handy und Internet Thema Mobilfunk – DSL-Anschlüsse – Telefonie

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.