congstar startet Datentarife für Tablet und Notebook-Nutzer

Datentarife-


Der Internet- und Mobilfunkanbieter congstar ging Ende Januar 2015 mit seinen neuen Datentarifen an den Start. Die neuen Datenpakete für Tablet- und Notebook-Nutzer lauten Daten S, M und L.

congstar Datentarife ab sofort erhältlich

congstar
congstar Datentarife

congstar bietet seit dem 27. Januar 2015 neue Mobilfunktarife mit dem eindeutigen Schwerpunkt Internet und Surfspaß für Tablet- und Notebook-Nuter an.

Die neue Serie „Daten“ ist erhältlich in den Paket-Ausstattungen S, M und L. Selbstverständlich handelt es sich mit congstar Daten S, M und L von Flatrates mit einem monatlichen Highspeed-Volumen von 750MB, 2GB und 5 GB.

congstar Daten S, M und L sind reine Datentarife. Sprachtelefonie über das Mobilfunknetz ist nicht möglich. Allerdings erlauben die Datenpakete die Telefonie über das Internet (VoIP).

Mit der Einführung der Tarife Daten endet gleichzeitig die Verfügbarkeit der Surf Flat Tarife.

Die neuen congstar Datentarife im Überblick

  • Tarifname – Preis – Datenvolumen (Highspeed) – Bandbreite
  • Daten S – 7,99 Euro/mtl. – 750 MB – bis zu 7,2 Mbit/s
  • Daten M – 14,99 Euro/mtl. – 2 GB – bis zu 14,4 Mbit/s
  • Daten L – 19,99 Euro/mtl. – 5 GB – bis zu 21,6 Mbit/s

Ist das jeweilige Volumen verbraucht, wird die Geschwindigkeit automatisch reduziert. Zusätzliches Highspeed-Datenvolumen kann jederzeit einfach und bequem per SMS über die SpeedOn Option für 4,90 Euro je Buchung nachgebucht werden. Alle Tarife sind buchbar als flexibler Datentarif ohne Vertragslaufzeit (einmaliger Anschlusspreis 25 Euro) oder mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten ohne Anschlusspreis.

Die congstar Mobilfunktarifeinfolink      Surfstick-Flatratesinfolink







Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.