blau.de meldet sich ins neue Jahr mit 45,- Euro Starterbonus zurück

Mobilfunk

blau.de startet nach den Weihnachtsfeiertagen ins neue Jahr mit einer neuen Vorteilsaktion für Neukunden und Wechsler durch. Die blau.de SIM-Karte für einmalige 9,90 Euro bekommen Neukunden inkl. 10,- Euro Startguthaben und 35,- Euro Extra-Bonus bei Mitnahme der bisherigen Handyrufnummer.

Erhöhtes Startguthaben im Januar 2011 – blau.de Discounter
blau.de
blau.de

Mit blau.de telefonieren Kunden für jeweils 9 Cent in alle deutschen Netze. Jede SMS in die dt. Netze wird ebenfalls mit lediglich 9 Cent berechnet. Der blau.de Handytarif ist frei von jeglichen Grundgebühren, es besteht keine Vertragsbindung mit Mindestlaufzeit.

Im November 10 führte blau.de den Kostenschutz für seine Kunden ein. Damit zahlen blau.de Kunden nie mehr als 39,- Euro für Telefonate, SMS und Internet-Nutzung pro Monat.

Nach Erreichen des Rechnungsbetrages von 39,- Euro kann weiterhin telefoniert, SMS verschickt oder im Internet gesurft werden, ohne weitere Mehrkosten. Der blau.de Handytarif wird ab dem Kostenschutz zu einem „quasi-“ Flatrate Tarif.

Die Vorteilsaktion 10,- Euro Startguthaben (statt 5,- Euro) plus 35,- Euro Mitnahmebonus gilt nur für Bestellungen bis zum 20.01.11.

Jetzt blau.de SIM-Karte holen   –   Mehr Infos blau.de Mobilfunktarif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.