Informationen – Tagesgeldsicherheiten – Einlagensicherungen Tagesgeldkonto

Tagesgeldinfos – Einlagesicherheiten-

Tagesgeldkonten
Absicherung Spareinlagen
Tagesgeldkonto

Mit dem Beginn der „großen Finanzkrise“ 2008/2009 sind sehr viele Sparer und Anleger hellhörig geworden. Seither legen Sparer bei ihrer Wahl von Tagesgeldanlagen mehr Gewicht in die Sicherheit und etwas weniger in die erreichbaren Renditen. Hohe Verluste für zahlreiche (u.a. falsch beratenen) Anleger führten inzwischen zu einer Justierung der bestehenden Sicherheitsmechanismen für die angelegten Gelder der Anleger.

Die Einlagensicherung eines Tagesgeldkontos – Sicherheiten

Gerade nach dem „großen Finanz- und Bankencrash“ gegen Ende 2008 ist das Thema Einlagensicherung, bzw. Einlagensicherheit heiß diskutiert worden.

So mancher Anleger, der sein Vermögen in Depots und Aktien steckte, wurde im Zuge dieser von den Banken ausgelösten Krise schwer zu Ader gelassen. Die finanziellen Verluste waren teilweise erheblich. Dies betraf besonders eine große Anzahl von „kleinen“ Privatanlegern, die in weiten Bereichen über die Risiken der bestehenden Geldanlage ahnungslos und / oder auch schlicht falsch beraten wurden.

Die Einlagensicherheit ist für Sparer und Anleger zu ein sehr wichtiges Kriterium. Im Bundesgebiet ansässige Banken unterliegen jedenfalls den deutschen Auflagen und die Richtlinie gibt in aller Regel die EU vor.

Die Mindestabsicherung ist seit Jahresbeginn 2011 EU-weit pro Sparer und Konto auf die Höhe von 100.000,- Euro erweitert worden. In der Regel sind deutsche Banken zusätzlich an einem Sicherungsfonds angeschlossen.

Der Bundesverband Deutscher Banken ist ein solcher Fonds. Zahlreiche Banken und Kreditinstitute sind als freiwillige Mitglieder am Bankensicherungsfonds angeschlossen. Dieser Fonds verspricht in den meisten Fällen die komplette Absicherung der von den Sparern eingelegten Gelder

Die abgesicherten Summen können pro Anleger und Konto einige Millionen Euro betragen.

Tagesgeldkonto contra Sparbuch
Variable Zinsen zur Tagesgeldanlage

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.