netbank Girokonto: Absenkung Guthabenzinsen April 2013

netbank Girokonto-


Die netbank senkt am 18.April 2013 den Guthabenzinssatz zum Girokonto auf 0,25% p.a.

„Halbierung“ des alten Girokonto-Zinssatzes

netbank
Absenkung Girokontozins

Die Besitzer des netbank Girokontos erhalten ab dem 18. April 2013 einen auf 0,25% p.a. reduzierten Zinssatz für das Kontoguthaben.

Entsprechend der schwierigen Zinsmarktlage senkt die Direktbank den Guthabenszins um -0,25 Prozentpunkte ab. Der Guthabenszinssatz gilt für Kunden, die das Girokonto als das sogenannte Gehaltskonto nutzen bzw. das regelmäßige Einkommen vorweisen können.

Der Zinssatz zum am Girokonto angeschlossenes Tagesgeldkonto wird von ursprünglich 0,75% p.a. auf 0,60% p.a. (variabel) reduziert.

Das netbank Girokonto in der Übersicht

Kosten Kontoführung: 0,- Euro, keine Gebührenberechnung
netbank MasterCard Kreditkarte: 0,- Euro
netbank girocard: 0,- Euro
Daueraufträge, Transfers, Geldbewegungen: 0,- Euro
Dispo-Sollzins: 8,25% p.a. (variabel)
Deutschland und weltweit gebührenfrei Geld abheben
kostenloser Bargeldbezug mit girocard bei mehr als 2.000 REWE Märkten
0,25% p.a. Verzinsung (variabel) bei Gehaltseingang auf das netbank Girokonto
0,60% p.a. Verzinsung (variabel) für Guthaben auf netbank Tagesgeldkonto
Erweiterte Sicherheiten über die Mindestanforderungen hinaus
inkl. netbank No-Risk-Garantie für mehr Service und Sicherheit

(Stand 18.04.13)

Direkt zum GirokontoKontoeröffnung      Weitere Details zum GirokontoGirokontokonditionen



Zinsentwicklung netbank Girokonto- Kombination Guthaben- & Tagesgeldzins

netbank giroLoyal
netbank giroLoyal Zinsentwicklung


Die netbank Finanzprodukte: Geld, Sparen und Ratenkredite

Ratenkredit Ratenkredit Freiberufler Girokonto & Tagesgeld
Festgeldkonto Depot

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.