Zinssätze und Konditionen der VTB Direktbank Tagesgeldanlage

VTB Direktbank Tagesgeldkonto – Zinssätze & Konditionen

VTB Direktbank
VTB Direktbank Tagesgeld
Zinsen und Konditionen

Das VTB Direktbank Tagesgeldkonto bietet eine kostenlose Kontoführung und schnellen sowie sicheren Onlinezugang für die Kontoverwaltung. Mit der Tagesgeldanlage erhält der Sparer gleichzeitig das Referenzkonto für weitere Finanzprodukte der VTB Direktbank zur Verfügung gestellt. Dazu gehört u.a. die Eröffnung der Festgeldanlage. Geldtransfer von und zur VTB Direktbank erfolgen über das Tagesgeldkonto. Eine Mindesteinlage ist zur Eröffnung nicht erforderlich, ebenso sieht das Tagesgeldkonto keine Einlagenbegrenzung vor. Die Zinsgutschriften erfolgen quartalsweise für jeden erdenklichen Geldbetrag.

Tagesgeldkonditionen der VTB Direktbank in der Übersicht

  • 0,20% p.a. für die Tagesgeldeinlagen
  • Tagesgeldguthaben ist zu jeder Zeit verfügbar
  • Zinsen werden vierteljährlich gutgeschrieben
  • Einlagensicherheit bei 100% für Beträge bis 100.000,- Euro
  • Kontoführung online per Internetbanking
  • Kostenfreie monatliche Kontoauszüge im persönlichen Postfach
Zinsen für Tagesgeldeinlagen:0,20% p.a.
Mindest Anlagebetrag:keine
Maximal Anlagebetrag:keine Begrenzung
Gutschriften der Zinsen:vierteljährlich
Kosten Tagesgeldkonto:gebührenfrei
VTB Direktbank Tagesgeldkonto eröffnen

Die Voraussetzungen zur Kontoeröffnung: Antragsteller ist eine natürliche Person, keine Firma, min. 18 Jahre alt, ständigen Hauptwohnsitz in Deutschland. Deutsches Girokonto als Refernzkonto, Handlung nur in eigener Rechnung. Mobilfunkgerät mit deutscher SIM-Karte, VTB-Konto als Einzelkonto
Stand: 12.10.18


Zinsentwicklung VTB TagesgeldVTB Direktbank Tagesgeldzinsen      VTB Direktbank TagesgeldkontoVTB Direktbank Tagesgeld

Die Anlagesicherheiten der VTB Direktbank - Einlagensicherung

Die VTB Direktbank gehöhrt als Zweigniederlassung einer österreichischen Bank der Einlagensicherung der Banken & Bankiers G.m.b.H. in Österreich an. Die Einlagensicherungsgrenze beträgt 100.000,- Euro pro Anleger und pro Bank.



Über die VTB

Die VTB Direktbank ist eine 100%-iger Tochter der VTB Bank Austria AG mit dem Sitz in der Hauptstadt Wien. Die VTB Direktbank bietet im deutschen Markt u.a. Finanzprodukte (Tagesgeld, Festgeld) für Privatpersonen an. Der deutsche Sitz der VTB Direktbank befindet sich in Frankfurt a.M. Die Kundenbetreuung der VTB Direktbank steht Anlegern an Werktagen zwischen 06:00-22:00 Uhr und an Wochenenden zwischen 09:00-14:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Das TÜV-zertifizierte Online-Banking und das mobile TAN-Verfahren der VTB Direktbank entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungenim deutschen Markt.

Als Zweigniederlassung einer österreichischen Bank gehört die VTB Direktbank der Einlagensicherung der Banken & Bankiers GmbH in Österreich an (http://www.einlagensicherung.at).



Weitere Themen zur VTB Direktbank

Tagesgeldkonto

- Aktionszins mit 0,60% p.a. bis 11.11.2018 - 12.10.2018
- "Sehr gut" im BankingCheck - 26.05.2016
- Zinssenkung am 03.05.2016 - 03.05.2016

Festgeldkonto

- "Zins-Award" 2016 - 18.06.2016
- Zinssenkung am 03.05.2016 - 03.05.2016
- Zinsreduzierung mtl. Festgeld - 02.02.2016

Weitere Sparanlagen

- Zinssenkung am 03.05.2016 - 03.05.2016
- Sparbuch-Zinsen fallen auf 0,5% - 11.01.2016
- Zinssenkungen zum Jahres-Finale - 28.12.2015

News VTB Direktbank






Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.