VTB Direktbank senkt Tagesgeldzins im September 2012

VTB Direktbank Tagesgeld-


Die VTB Direktbank wird morgen, am 25.09.2012, den Zinssatz zur Tagesgeldanlage absenken und auf 1,75% p.a. festlegen. Eine Maßnahme, der den seit Monaten abfallenden Zinstrend Rechnung trägt. Den Anlegern rät die Direktbank ein Überdenken der bisherigen Anlagestrategien und das Ausweichen auf alternative Finanzprodukte.

Weg vom „Klassischen“, hin zu Alternativ-Anlagen

VTB Direktbank
VTB Tagesgeld September

Ab dem 25. September 2012 rentiert die Tagesgeldanlage der VTB Direktbank um 0,25% weniger. Der Zinssatz wird auf 1,75% p.a. festgesetzt. Da auf Sonderkonditionen und Aktionszinsen verzichtet wird, sind von der Korrektur Neu- wie auch Bestandskunden betroffen.

Die Bank begründet die Zinsabsenkung mit dem anhaltenden Markttrend für die Tagesgeldzinsen. Die Einschätzung vieler Experten, dass sich das Niveau weiter absenken wird, hat sich über die letzten Monate bestätigt.

Michael Kramer, Geschäftsführer der VTB Direktbank, verzichtet auf „beschönigende Worte“ und legt die Fakten klar auf den Tisch. Er empfiehlt den Anlegern, „den persönlichen zeitlichen Anlagehorizont zu überprüfen und daraus resultierend die Produktauswahl vorzunehmen“. Ohnehin sähen bereits zahlreiche Sparer von den bisherigen Strategien ab und tendierten dazu, das Tagesgeld durch andere Sparformen abzulösen.

Sparer können auf Anlageformen zurückgreifen, die noch weit attraktivere Zinssätze als Tagesgeldkonten anbieten, aber gleichzeitig auf die Flexibilität nicht maßgeblich verzichten müssen. Mit einem Zinssatz von derzeit bis zu 3,0% p.a. stellt die VTB Duo Anlage eine willkommene Alternative für das niedrige Zinsniveau der Tagesgeldanlagen.

Das u.a. von Fachleuten als vielleicht flexibelstes Sparprodukt in Deutschland beschriebene Sparkonto bietet Anlegern die Möglichkeit, die jeweiligen Vorteile einer Tagesgeld- und Festgeldanlage zu vereinen. Mit der Duo-Anlage entscheidet sich der Sparer für eine bestimmte Laufzeit (derzeit 3% p.a. für 3 Jahre). Im Gegensatz zu einer klassischen Festgeldanlage bleibt der Kunde jedoch flexibel. Dieser kann während der Anlagenlaufzeit über 20% des gesamten Kapitals zu jeder Zeit frei verfügen. 80% der Einlagensumme findet Verwendung als eine Festanlage.

Offenbar haben zahlreiche Bestands- und Neukunden ihre Chancen bereits erkannt. Michael Kramer stellt hierzu fest, „dass das VTB Duo mit seiner Zinsgarantie auf den Tagesgeldanteil weiter an Attraktivität gewinnt und mit einer Verzinsung von bis zu 3,0 Prozent gerade jetzt in den Fokus der Anleger rückt.“

Banken müssen sich wie ihre Kunden anpassen

Klassische Anlageformen wie Tages- und Festgeldkonten haben trotz Zinsverfall noch längst nicht ausgedient. Die Zielgruppe ist jedoch viel schmaler geworden. Das Kriterium „Zinshöhe“ steht nicht mehr an der höchsten Stelle. Vielmehr überwiegen Strategien wie „Kapital-Parken“, um sich für eine Tagesgeldanlage zu entscheiden.

Etwas kritischer sieht es jedoch mit Festgeldkonten aus. Kurzfristige Laufzeiten in den Bereichen weniger Wochen bis 12 Monate können den Tagesgeldzinsen gegenüber nur noch wenig abgewinnen. Interessanter wird es erst ab 2, 3 Jahren. Alles was über diese Laufzeiten hinaus geht, bedarf schon reichlich viel Optimismus der Sparer, was die weiteren Entwicklungen innerhalb des Euro-Raumes angeht.

Die VTB Direktbank hat mit ihrer Duo-Anlage einen Joker im Ärmel. Die Mischung der klassischen Sparanlagen ermöglicht den Kunden eine Ausweichmöglichkeit auf noch attraktive Renditen sowie der gewünschten Flexibilität und die Direktbank sichert sich ihre Bestandskunden, bzw. zieht durch ein überzeugendes Angebot die potenziellen Neukunden an.

Mitbewerber im Privatkunden-Sektor dürften bald das Nachsehen haben, sollte diese an ihren bisherigen Angeboten ohne weitere Anpassungen festhalten.

Zum TagesgeldangebotTagesgelderöffnung      Mehr Infos TagesgeldkonditionenKonditionen

Informationen zu den Finanzprodukten der VTB Direktbank

Infos VTB Flex Tagesgeldanlage Festgeldanlage Duo-Anlage

Bisherige Testsiege und Auszeichnungen für VTB Direktbank



Zinsentwicklung Tagesgeldkonto & Festgeld VTB Direktbank

VTB Direkt Bank Zinsentwicklung Tagesgeld
VTB Direktbank Tagesgeldentwicklung
VTB Direkt Bank Zinsentwicklung Festgeld
VTB Direktbank Festgeld Entwicklung

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.