ING Extra-Konto: Absenkung Zinssatz für hohe Einlagebeträge

ING Tagesgeld-


Im November 2016 korrigierte ING den Zinssatz für die Tagesgeldanlage Extra-Konto und Geldeinlagebeträge über 100.000 Euro auf 0,05 Prozent p.a.

Sonderzins und Standardzins bleiben unverändert

ING
ING Extra-Konto
Tagesgeldanlage

ING senkte den Zinssatz für Tagesgeldeinlagen über 100.000 Euro auf dem Extra-Konto von vormals 0,15 auf aktuell 0,05 Prozent p.a. ab.

Mit dieser Maßnahme reagiert die Direktbank in diesem Jahr wiederholt auf die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Weitere Absenkungen im gleichen Umfang nahm ING auch für die Festgeldanlage sowie für den Sparbrief vor.

Der Sonderzinssatz für Extra-Konto Neukunden in Höhe von 1,0 Prozent in den ersten vier Monaten nach Kontoeröffnung und für Einlagebeträge bis 100.000 Euro bleibt Bestand. Der variable Zinssatz von derzeit 0,35 Prozent p.a. blieb ebenfalls auf dem bisherigen Stand.

ING Extra-Konto Zinssätze ab 19. November 2016

  • Täglich verfügbare Tagesgeldeinlagen
  • 1,00% p.a. Zinsen für Neukunden, 4 Monate garantiert
    bis 100.000,- Euro Einlagebetrag
  • 0,35% p.a. Zinsen für Bestandskunden bis 100.000,- Euro Einlage
  • 0,05% p.a. Zinsen (variabel) für Einlagen >100.000,- Euro
  • Einmalzahlungen und regelmäßige Sparbeiträge möglich
  • Bequeme Kontoführung per Internet, Telefon oder Briefverkehr
  • Kein Bankenwechsel zur Kontoeröffnung nötig

Direkt zum ING Extra-Konto – Weitere Infos

DKB-Broker 728x90



ING Angebote zum Thema Geld, Sparen und Kredite

Ratenkredit Autokredit Rahmenkredit
Wohnkredit Extra Konto Tagesgeld Festgeldkonto
Girokonto Studentenkonto Direkt-Depot
ING Austria Ratenkredit ING Austria Tagesgeld

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.