DKB: Girokonto Zinssenkung im Juli 2012

DKB Girokonto Zinsanpassung-

Die DKB wird zum Sonntag, den 15.07.2012 eine Zinsanpassung zum Girokonto Cash vornehmen. Der Zinssatz für das angeschlossene VISA Card Konto sinkt noch am kommenden Wochende von derzeit 2,05% p.a. auf 1,55% p.a.

Zinssenkung DKB im Juli „überfällig“

DKB
Späte Reaktion Zinsanpassung

Die Zinskorrektur nach unten für das DKB Cash Girokonto ist eigentlich keine Überraschung. Etwas überraschend ist dennoch der relativ späte Zeitpunkt zur Zinssenkung.

Während zahlreiche Tages- und Festgeldanbieter die Anlagezinsen den Marktbedingungen anpassten, reagiert die DKB relativ spät. Bis einschließlich Anfang Juni 2012 war „Hochkonjunktur“ der Festzinssenkungen. Mit fließendem Übergang überwog im Juni-Juli der Zinsrutsch für Tagesgeldanlagen.

Bereits Mitte Mai lag eine Zinssenkung durch die DKB in der Luft. Die Tochter SKG Bank passte die Renditen bereits an und eine Reaktion durch die DKB lag nicht fern. Immerhin laß sich die Deutsche Kreditbank zwei Monate Zeit.

DKB Zinssenkung Juli im moderaten Bereich
Deutlich aber nicht übermäßig. Eine -0,5 entspricht dem allgemeinen Durchschnitt der bereits abgesenkten Tagesgeldzinsen im Markt. Der 1%-ige Dauer-Leitzins der EZB fand ein Ende und wurde auf 0,75% reduziert. Zum Wohle der international agierenden Investment-Banken und zum Leid der Privatanleger.

„Mehr geht nicht“ und die DKB reagiert mit der Kappung der Guthabenzinsen für das VISA-Konto zum Cash Girokonto entsprechend.

Girokonto der DKBDKB Kontoeröffnung



DKB Cash Girokonto - Bisherige Zinsänderungen

DKB Cash Tagesgeldzinsen
DKB Cash Girokonto - Zinsentwicklungen

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.