1,1% Zinsgarantie 1822direkt Tagesgeldanlage bis August verlängert

Tagesgeldzinsen-


Mit dem Beginn der Oster-Feiertage 2015 hängte die 1822direkt Bank an der Zinsgarantie für das Tagesgeldkonto noch einige Wochen dran. Der erstmalige Start der Tagesgeldanlage bringt garantierte 1,10% p.a. bis Anfang August ein.

Zinsgarantie 1822direkt Tagesgeld bis August 2015

1822direkt
Zinsgarantie verlängert

Die erstmalige Eröffnung der 1822direkt Tagesgeldanlage bringt nach wie vor 1,10% p.a. Zinsen für Geldeinlagen bis 50.000,- Euro ein. Mit der erneuten im April vergenommenen Verlängerung der Zinsgarantie bis zum 04. August 2015 bleiben die bisherigen Tagesgeldkonditionen bestehen.

Geldbeträge über 50.000,- Euro werden mit dem variablen Zinssatz verzinst.

Mit dem verlängerten Tagesgeld Garantiezins gilt folgende Tagesgeld-Zinsstaffel:

  • Sonderzins für erstes Tagesgeldkonto, bis 50.000 Euro – 1,10% p.a.
    (garantier bis zum 04.08.2015)
  • >50.000 bis 100.000 Euro – 0,60% p.a. (variabel)
  • >100.000 bis 500.000 Euro – 0,40% p.a. (variabel)
  • >500.000 Euro – 0,01% p.a. (variabel)

Die Sonderverzinsung gilt für Personen, die bisher kein Tagesgeldkonto bei der 1822direkt geführt haben und nur für Gelder, die vorher nicht bei der Frankfurter Sparkasse oder 1822direkt angelegt waren.

Direkt zum 1822direkt Tagesgeldanbieter      Tagesgeldzinsen vergleicheninfolink

DKB-Broker 728x90





Zinsentwicklung Tagesgeldkonto und Festgeldkonto 1822direkt

1822direkt Tagesgeldentwicklung
Tagesgeld Zinsentwicklung
1822direkt Festgeldentwicklung
Festgeld Entwicklung

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.