Riesen Sprünge bei der IKB direkt – Satte Zinsen Tages- und Festgeldkonto

IKB direkt nimmt sich EZB Zinserhöhung zu Herzen – Im Juli starke Konditionen

Die IKB direkt folgte der jüngsten Zinserhöhung der EZB im Juli 2011 mehr als deutliche. Der Zinssatz zum Tagesgeldkonto erfuhr mit der Erhöhung von 1,55% p.a. auf satte 2,30% p.a. beinahe einen „Quantensprung“. Ganz nach dem Motto „nicht kleckern sondern klotzen“ erhöhte die IKB Direkt die Festgeldzinsen über die gesamte Bandbreite.

Die sehr kurzen Laufzeiten zwischen 1 und 6 Monaten wurden förmlich gleich geschaltet und bringen ab dem 14.07.2011 jeweils 2,30% p.a. Zinsen ein. Die 9-Monats Festgeldanlage ab sofort mit 2,70% p.a. und die 1-jährige IKB Festzinsanlage kann mit 3,00% p.a. in den Top-Reihen ganz oben mit mischen.

IKB Direkt
Zinserhöhungen auf der ganzen Linie

Die einzige „Einschränkung“ zum Tagesgeldkonto der IKB direkt ist der Mindesteinlagebetrag von 5.000,- Euro. Dafür sind die Konditionen an keine weiteren Bedingungen oder begrenzten Aktionsvorteilen gebunden. Der Anleger erhält die Tagesgeldszinsen quartalsweise angerechnet. Kontoführung und Verwaltung erfolgt über sicheren Online-Zugang. Keine Kosten oder Gebühren zum des IKB Direkt Tagesgeldkontos.

Ab dem 14.07.11 3,00% p.a. für die 12-Monats Festgeldanlage. Eröffnung und Einstieg zum Festgeldkontos der IKB direkt schon ab 5.000,- Euro Mindesteinlage. Die Festgeldzinsen sind für die gesamte Laufzeit fixiert. Der Anlagensumme ist keine Höchstgrenze gesetzt.

Zum Laufzeitende kann der Sparer frei entscheiden ob der angesparte Betrag samt Zinsen auf das Referenzkonto zur Auszahlung überwiesen werden, oder ob eine weitere Festgeldlaufzeit eingeleitet werden soll. Die Wahl erfolgt frei. Fristen zur rechtzeitigen Kündigung sind keine einzuhalten. Attraktive Zinsen schon ab der 1-Monats Festgeldanlage der IKB direkt.

Das IKB Direkt Festgeldkonto   –   Mehr Infos zum Tagesgeldkonto der IKB Direkt

Zinsentwicklung Tagesgeldkonto und Festgeldkonto IKB Direkt
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.