Nicht-kommerzielle Goldspekulanten lagen goldrichtig

Goldmarkt Juni 2016-


Die Brexit-Entscheidung hat den Goldmarkt am Freitag kräftig aufgewühlt. Die großen und kleinen Goldspekulanten lagen mit ihrer Strategie buchstäblich goldrichtig, während die kommerziellen Marktteilnehmer einen üblen Schlag erlitten.

Nicht-kommerzielle Gold-Spekulanten lagen richtig

Goldkurs Anstieg
Goldpreis nach Brexit-Entscheidung in die Höhe

Die Brexit-Entscheidung hat das Lager der am Gold-Terminmarkt auf Short stehenden Teilnehmer besonders hart getroffen. Nachdem das Referendum in Großbritannien ausgezählt war, schoss der Goldpreis senkrecht in die Höhe. Großbritanniens Bürger entschieden sich für den Brexit und dieses Ergebnis überraschte ohnehin die meisten Finanzmarktteilnehmer.

Am Freitag veröffentlichte die US-Aufsichtsbehörde CFTC den aktuellen CoT-Report über die Strategien der Terminmarktteilnehmer in der Handelswoche zum 21. Juni. Die großen wie auch kleinen Spekulanten setzten mit ihren erweiterten Netto-Long-Positionen (Optimismus) auf die richtige Karte. Auf der anderen Seite standen die kommerziellen Teilnehmer und ihr Bestand der „Futures-Verkaufspapiere“ stieg innerhalb der erfassten Handelswoche auf 312.137 Kontrakte.

Die großen nicht-kommerziellen Terminmarktteilnehmer legten auf ihre kumulierten Netto-Long-Positionen 4,6 Prozent oben drauf und hielten zum Stichtag 292.729 Futures. Die kleinen Spekulanten waren ähnlich agil und bauten ihre Optimismus-Positionen um 6,5 Prozent auf 19.408 Kontrakte aus.

Großes Interesse zeigten die Goldmarktteilnehmer auch für die offenen Kontrakte der Gold-Futures (Open Interest). Die Anzahl kletterte auf 571.517 Kontrakte an, ein sattes Plus von 4,8 Prozent. Ein förmlicher Run auf die Open Interest setzte noch letzten Handelstag vergangener Woche ein. Das Interesse war riesig. Die Verkäufer gerieten an die Grenzen ihrer Kapazitäten.

Am Freitagabend ging Gold bei einem Preis von rund 1.334 US-Dollar pro Feinunze (31,1 Gramm) ins Wochenende.

  Goldanbieter


Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.