Goldpreis verliert etwas vom Oster-Schwung – Dennoch solide auf Kurs

Goldmarkt April 2015-


Der Ostermontag-Schwung beim Goldpreis hielt nur für wenige Stunden an. Dennoch zeigt sich für Gold aufgrund der positiv gestimmten Haltung der Goldmarkt-Akteure und die nicht ganz so rosige US-Wirtschaft eine relativ solide Position über 1.200 US-Dollar.

Goldmünzen

Nach den Osterfeiertagen stellt sich die Substanz des Goldpreisanstiegs heraus

Die Goldspekulanten sehen für Gold derzeit rosige Preisentwicklungen

Der am Abend vom Karfreitag veröffentlichte Traders-Report der US-Behörde CFTC führte offenbar zu einem schwungvollen Wochenauftakt. Gold sprang am Montag aus der Lauerstellung knapp unter 1.200 Dollar mit einem Satz über 1.220 Dollar pro Feinunze (31,1 Gramm) hinaus. Im Tagesverlauf ebbte die Energie zusehends ab. Der Goldpreis driftete wieder seicht abwärts und ging mit rund 1.213 Dollar aus dem Handelstag.

Aus dem COT-Report für die Handelswoche zum 31. März 2015 lässt sich ein klarer Anstieg die optimistisch gestimmten Handelsaktivitäten herauslesen. Nach einer mehrwöchigen Eintrübung folgte erstmals wieder ein markanter Anstieg bei den gehaltenen Netto-Long-Positionen (Wette auf steigenden Goldpreis). Optimismus zeigte sich bei großen wie auch bei den kleinen Spekulanten.

Im Berichtszeitraum stiegen die Netto-Long-Positionen von 52.925 auf 81.115 Kontrakte an. Ein sattes Plus von über 53 Prozent. Maßgeblich zu dieser aufgehellten Stimmung trugen die Groß-Spekulanten bei, während die kleinen Goldmarkt-Teilnehmer den Long-Positionen gegenüber den Netto-Short-Positionen (pessimistische Markterwartung) wieder ein kleines Übergewicht verschafften.

Die Schwäche des US-Dollars aufgrund nicht gerade berauschender Daten aus der US-Wirtschaft trug ebenfalls erheblich zum „kleinen Push“ beim Goldpreis bei. Negative Konjunkturdaten beflügeln die Vorstellung der Markt-Akteure auf später einsetzende Zinsanhebung durch die US-Notenbank Federal Reserve (Fed). Das Auf und Ab zum „Zins-Angst-Spiel“ ging in dieser Runde zugunsten der Edelmetall-Liebhaber.



  Goldanbieter

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.