Goldpreis im Bann dreier Notenbanken – BoJ – BoE – Fed

Goldmarkt November 2014-


Der Goldpreis schlenderte am Montag im Gesamtbild unentschlossen in seitliche Richtung, offenbar gehalten von den angekündigten Protokollen der Bank of Japan (BoJ), Bank of England (BoE) und der Federal Reserve (Fed). Nach dem Auf und Ab bis zum frühen Nachmittag kehrte in den Goldmarkt wieder etwas Ruhe ein. Am Dienstag könnte jedoch der erste Schub aus Japan eintreffen, gefolgt von Großbritannien und den USA bis zum Mittwoch.

Goldbarren

Bis zum kommenden Mittwoch könnte der Goldmarkt mehr Dynamik erhalten

Das erste Notenbank Sitzungsprotokoll wird aus Japan erwartet

Bis Mitte der Woche könnte noch sehr viel Bewegung in den Goldmarkt kommen. Am Montag galt für die Markt-Akteure noch ein Tag „Gnadenfrist“, um sich auf die drei größeren „Botschaften“ aus dem Notenbank-Sektor vorzubereiten.

Am heutigen Dienstag wird die Bank of Japan nach der Sitzung ihre Entscheidung zur künftigen Geldpolitik bekannt geben. Die letzte Maßnahme der japanischen Notenbank, den heimischen Markt mit einer weiteren massiven Geldflut zu überschwemmen, versetzte dem Goldpreis einen kräftigen Schlag in den Nacken, in dem der US-Dollar nach der Meldung in die Höhe katapultiert wurde.

Mit den beiden nächsten angelsächsischen Zentralbanken in Großbritannien und den USA folgen zwei weitere „Big Player“, die an den Rohstoffmärkten für kräftige Unruhe sorgen können. Bis zum ersten veröffentlichten Sitzungsprotokoll dürften die Gold-Investoren entsprechend verhalten agieren.

Den Goldhändlern in China scheinen die kommenden Notenbank-Entscheidungen eher weniger zu interessieren. Die Goldumsätze an der Shanghai Gold Exchange übertrafen am Montag den durchschnittlichen Umsatz der gesamten letzten Woche. Der steigende Goldpreis weckte in Fernost sichtlich das Interesse am gelben Edelmetall.

Der Preis für die Feinunze Gold (31,1 Gramm) notierte zum Handelsschluss mit 1.189,85 Dollar nach einem leichten Plus im Prinzip annähernd auf gleichem Niveau wie zur Eröffnung.



  Goldanbieter

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.