Gold gestärkt ins Wochenende – Angehobener Goldkurs trotz steigender Zinsen

Goldmarkt Mai 2015-


Gold ging gestärkt und mit viel Elan ins Wochenende. Dennoch gibt der gegenwärtig steigende Goldkurs bei gleichzeitig steigenden Zinsen der wichtigen Staatsanleihen Rätsel auf. Eigentlich „müsste“ der Goldpreis unter Druck geraten, aber nur eigentlich.

Goldpreisanstieg

Goldpreis „trotz“ steigender Renditen für Staatsanleihen auf Klettertour

Steigende Renditen bei Staatsanleihen vom „bösen Omen“ begleitet?

Steigen die Zinsen in den Finanzmärkten, ziehen die höheren Gewinnaussichten die Investoren, Händler und Spekulanten von den Rohstoffsegmenten ab. „Gold wirft keine Renditen ab“, so das Motto und wenn die Renditen woanders steigen, dann verlassen die Marktteilnehmer den sicheren Hafen in Scharen. Die Renditen der Staatspapiere steigen nun, der Goldpreis aber auch.

Die ánsteigenden Renditen der Staatspapiere sind von einem Kursverfall begleitet. Es sieht somit nicht nach einer Zins-Klettertour aufgrund eines Überangebotes gegenüber einer zahlenmäßig geringen Interessengruppe aus, sondern eher wie eine Flucht. Das Vertrauen in die Papiere scheint zu schwinden. Für die ohnehin angeschlagenen Euro-Mitgliedsländer eine bedrohliche Entwicklung.

Höhere Zinslasten können kaum gestemmt werden, schon gar nicht von Griechenland. Andere Krisenländer wie Irland, Portugal und Spanien entkamen lediglich dem definierten „Krisenmodus“, da die Renditen durch die massiven Interventionen durch die Europäische Zentralbank (EZB) nach unten gedrückt wurden. Die Rechnung droht nicht aufzugehen und es bahnt sich erneut eine vermeintliche Pleitewelle an. Die Markt-Akteure haben offenbar Lunte gerochen und schenken dem Rettungshafen Gold eine höhere Aufmerksamkeit.

Gold konnte in den letzten Zügen der vergangenen Handelswoche die Position über 1.200 US-Dollar pro Feinunze (31,1 Gramm) nicht nur halten, sondern auch noch deutlich ausbauen. Die Feinunze gelbes Edelmetall ging bei einem Preis von 1.223,94 US-Dollar ins Wochenende.



  Goldanbieter

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.