SWK Bank überrascht mit Anhebung Festgeldzinsen

SWK Bank Festgeld-


Die SWK Bank überrascht Mitte Juni 2016 mit einer Anhebung der Festgeldzinsen. Ab der Festgeldlaufzeit von 48 Monate werden bis zu 0,60 Prozentpunkte aufgeschlagen.

SWK Bank erhöht Festgeldzinsen

Kalkulation
Top-Zinssatz bei 72 Monate Laufzeit jetzt 1,50% p.a.

An allen Ecken und Enden in der Eurozone fallen die Zinsen weiter ab.

Am gestrigen Dienstag rutschten die Renditen der 10-jährigen Bundesanleihen erstmals in die Negativzone und die EZB startete am 08. Juni das Ankaufprogramm von Unternehmensanleihen. Von einer Straffung der Zinspolitik, geschweige einer Reduzierung der Geldschwemmen ist keine Spur zu sehen.

Doch die SWK Bank schraubt die Festgeldzinsen für die Laufzeiten 48, 60 und 72 Monate nach oben. Die Zinssätze für den Laufzeitbereich zwischen 6 Monate und 36 Monate bleiben beim bisherigen Stand.

Die SWK Bank Festgeldzinsen mit Stand 15.06.2016

  • Festgeldlaufzeit – Zinssatz (alter Zinsatz)
  • 6 Monate: 0,10% (0,10%)
  • 12 Monate: 0,40% (0,40%)
  • 24 Monate: 0,50% (0,50%)
  • 36 Monate: 0,60% (0,60%)
  • 48 Monate: 1,25% (0,70%)
  • 60 Monate: 1,40% (0,80%)
  • 72 Monate: 1,50% (0,90%)

Weitere Infos zum SWK Bank Festgeldkonto



DKB-Broker 728x90

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.