SWK Bank korrigierte im März 2017 Festgeldzinsen

SWK Bank Festgeldangebot-


Die SWK Bank korrigierte am 08. März 2017 die Zinssätze im mittleren Laufzeitbereich. Für die Festgeldlaufzeiten 36 und 48 Monate gelten wieder die „regulären Werte“.

SWK Bank Festgeld wieder im „Standard-Modus“

SWK Bank
SWK Bank Festgeldzinsen
März 2017

Am 08. März 2017 senkte die SWK Bank die gesondert angehobenen Zinsen für die Festgeldlaufzeiten 36 und 48 Monate wieder auf die Standard-Werte ab.

Für 36 Monate Festgeld gilt somit ein Zins von 0,60 Prozent p.a. (vorher 1,05%) und für 48 Monate 0,70 Prozent p.a. (vorher 1,15%).

Die weiteren Zinsen für die kurzfristigen und mittelfristigen Laufzeiten blieben auf dem bisherigen Stand.

SWK Bank Festgeldkonto: Zinsen ab 08.03.2017

  • Festgeldlaufzeit – Zinssatz (bisheriger Zinssatz)
  • 6 Monate: 0,10% p.a. (unverändert)
  • 12 Monate: 0,40% p.a. (unverändert)
  • 24 Monate: 0,50% p.a. (unverändert)
  • 36 Monate: 0,60% p.a. (alt: 1,05% p.a.)
  • 48 Monate: 0,70% p.a. (alt: 1,15% p.a.)
  • 60 Monate: 0,80% p.a. (unverändert)
  • 72 Monate: 0,90% p.a. (unverändert)

Weitere Infos zum SWK Bank Festgeldkonto


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.