Mercedes-Benz Bank hebt im Oktober 2012 Festgeldzinsen an

Mercedes Benz Bank Festgeld-


Die Mercedes Benz Bank wird am 17. Oktober 2012 Änderungen an Teilbereichen der Festzinsstaffel vornehmen. Zur Überraschung hebt die Direktbank ab der 2-jährigen Festgeldanlage die Festzinsen durchgehend nach oben an.

Festzinsanhebungen Mitte Oktober 2012

Mercedes Benz Bank
Festgeldanhebungen im Oktober

Die Nachricht von der Mercedes-Benz Bank ist eine glatte Überraschung. Am 17.10.2012 werden die Zinssätze zur Festzinsanlage durchgehend um bis zu +0,4% p.a. erhöht!

Mit der 2-jährigen Festgeldanlage wird auch gleichzeitig der größte Sprung nach oben vollzogen. Ab dem kommenden Mittwoch rentieren 2 Jahre 2,20% p.a. (statt 1,80% p.a.). Die 3-jährige Festzinslaufzeit erhält einen Zinsaufschlag um +0,3% auf 2,30% p.a. Kunden, die sich für die 4- oder 5-jährige Festzinsanlage entscheiden, erhalten in zwei Tagen jeweils um 0,2% mehr Zinsen als noch zum aktuellen Stand. Immerhin +0,1% Aufschlag verabreicht die Mercedes Bank ihrer 6-Jahres Anlage.

Update: Am 01.November wird 12-Monats-Anlage korrigiert.

Die Zinsanhebungen Mercedes Bank Festgeld am 17.10.2012

Festgeld Laufzeit Zinsen p.a.
3 Monate 0,70%
6 Monate 1,00%
9 Monate 1,20%
12 Monate 1,50%
2 Jahre 2,20% (+0,4%)
3 Jahre 2,30% (+0,3%)
4 Jahre 2,40% (+0,2%)
5 Jahre 2,50% (+0,2%)
6 Jahre 2,60% (+0,1%)

Ausgewogene Festzinskalkulation bringt Ruhe in die Zinsgestaltung

Die bisher verfolgte Strategie der Mercedes-Benz Bank scheint sich wiederholt ausgezahlt zu haben. In der Regel gehört die Bank nicht zu den „Spitzenreitern“ im Vergleich über die gesamte Laufzeit-Palette. Allerdings hört man über die Jahre relativ selten etwas von Anpassungen und Änderungen zu den angebotenen Konditionen.

Erst mit dem Einsetzen der heftigen Turbulenzen der Zinsmärkte im Frühjahr, meldete sich auch die Direktbank der Stuttgarter Automarke etwas öfters zurück. Zuletzt korrigierte Mercedes Bank am 05.09.12 die gesamte Zinsstaffel merklich nach unten. Davor erfolgten im Juli und im Mai jeweils eine Anpassung, die für das Jahr 2012 die ersten Zinsänderungen darstellen. Geht man noch einen Schritt weiter zurück, findet man erst vor fast exakt einem Jahr, am 14.10.11, die letzte Festzinskorrektur für das vergangene Jahr.

Offensichtlich bleibt Mercedes-Benz Bank mit der Kalkulation ihrer Festgeldrenditen auf dem Boden der Tatsachen und versucht erst gar nicht, sich anhand einzelner Laufzeitbereiche mit „über attraktiv“ gestalteten Zinsen auf eine Gratwanderung zu begeben. Das „schont die Nevern des Bankmanagements sowie die der Kunden“.

Die umgekehrte Richtung der Zinsanhebungen noch im Oktober zeigt den noch vorhandenen Spielraum sowie eine ordentliche Portion von Optimismus für die mittel- bis langfristigen Festgeldanlagen.

„Für Ungeduldige“

Die angehobenen Zinssätze treten am 17.10.2012 in Kraft und gelten für Neukunden- Kontoeröffnungen zum Zeitpunkt wenn die Geldeinlage auf dem Festzinskonto eintrifft. Das Sparkonto kann vorweg somit bereits schon vor dem Änderungstermin per Online-Antrag eröffnet werden, ohne auf die verbesserten Konditionen verzichten zu müssen.

Festgeld Mercedes Bank eröffnenKontoeröffnung      Infos Mercedes Bank FestgeldMercedes Festgeld



Zinsentwicklung Tagesgeldkonto & Festgeldkonto Mercedes-Benz Bank

Mercedes-Benz
Mercedes Bank Tagesgeldentwicklung
Mercedes-Benz Bank Festgeldzinsen
Mercedes Bank Festzinsentwicklung

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.