Laufzeitzinsen der comdirect Bank im August 2011 abgeschwächt

Festgeldanlagen – comdirect

Die Zinsaufholung vom vergangenen Juli sind zurück genommen worden

Nachdem die comdirect am 15.07.2011 die Zinsen zum Laufzeitkonto über weite Bereich für die Sparer attraktiver machte, wurde der Höhenflug zum 12.08.11 wieder in Bodennähe gebracht.

comdirect
comdirect Bank Laufzeitkonto

Zwischen den Anlagelaufzeiten von 2 und 5 Jahren senkte die comdirect Bank die einzelnen Zinssätze mit deutlichen Abständen nach unten. Lediglich die Laufzeitzinsen von 6 Monaten, 1 Jahr und 10 Jahre blieben stabil. Abgesehen von den relativ geringen Mindestanlagebetrag in Höhe von 500,- Euro, kann sich die comdirect Bank seit dem 12. August 2011 nur noch schlechter von den Mitbewerbern durchsetzen.

Bezogen auf die Mindestanlagehöhe zieht die VTB Direkt an der comdirect Bank deutlich vorbei (Konditionen VTB Direktbank).

Die Bank of Scotland z.B. verlangt für ihr Festgeldprodukt keine Mindesteinlagebeträge und bietet darüber hinaus für ihre Anleger noch einen weitaus höheren Zinssatz als die comdirect Bank an. Selbst die Festzinsanlage von MoneYou mit lediglich 6 Monaten Festzinslaufzeit kann mit ihrem hohen Zinssatz Paroli bieten (Infos MoneYou Festgeld).

Die Einstiegs-Zinssätze zum Laufzeitkonto blieben von der comdirect unberührt. Einerseits senkten neben der comdirect Bank noch weitere Festzinsanbieter (z.B. 1822direkt am 08.08.2011) die Zinsen für längere Festgeldlaufzeiten, aber auf der anderen Seite stehen die stabilen Kurzlaufzeiten der comdirect im Trend der verstärkten Kundenwünsche für überschaubare Anlagekonten.

Weitere Infos comdirect Laufzeitkonto

Kapital-Themen Festgeldanbieter Finanzieller Schutz für den eigenen Hausrat

Zinsentwicklung comdirect Laufzeitkonto - Tagesgeldkonto

comdirect Laufzeitkonto
comdirect Zinsänderungen Laufzeitkonto
comdirect Tagesgeldkonto
comdirect Tagesgeldkonto Zinsentwicklungen

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.