Bank of Scotland setzt Talfahrt im Juni 2012 unvermindert fort

Festgeldzinsen Bank of Scotland Juni 2012-

Es scheint Bank of Scotland hat sich auf eine regelmäßige Zinskorrektur zum Festgeldkonto eingestellt.
Mit dem 01. Juni 2012 gelten neue Festgeldkonditionen. Seit Jahresbeginn zeigen die „Änderungen“ stets in die gleiche Richtung.

Sämtliche Zinsen nach unten bewegt
Bank of Scotland
BoS Festgeld Juni 2012

Die erste Festgeldkorrektur 2012 fand am 13. Januar statt. Nach immerhin einer 2-monatigen Pause wurden von BoS zum 03. März weitere Abstriche vorgenommen. Anschließend ging es beinahe „Schlag auf Schlag“.

Drei weitere Zinssenkungen folgten noch im gleichen Monat. Im April passte Bank of Scotland lediglich einmal an. Dafür dauerte es nur rund 4 Wochen, bis schließlich am 09.05. umfangreichere Festzinsreduzierungen vorgenommen wurden.

Mit dem 01.06.2012 wird keine Laufzeit ausgelassen. Für Neukunden rentiert das Festgeldangebot ab heute um 0,1 bis 0,15% weniger.

BoS Festgeldänderungen zum 01.06.2012
  • Laufzeit: 1 Jahr – Jährliche Zinszahlung: 2,50% (bisher: 2,60%)
  • Laufzeit 2 Jahre – Monatliche Zinszahlung: 2,45% (bisher: 2,55%)
    Jährliche Zinszahlung: 2,50% (bisher: 2,60%)
  • Laufzeit 3 Jahre – Monatliche Zinszahlung: 2,70% (bisher: 2,85%)
    Jährliche Zinszahlung: 2,75% (bisher: 2,90%)
  • Laufzeit 4 Jahre – Monatliche Zinszahlung: 3,05% (bisher: 3,15%)
    Jährliche Zinszahlung: 3,10% (bisher: 3,20%)
  • Laufzeit 5 Jahre – Monatliche Zinszahlung: 3,25% (bisher: 3,35%)
    Jährliche Zinszahlung: 3,30% (bisher: 3,40%)
Der Monat ist noch jung

Der vergangene März brachte in 4 Schritten massive Einbrüche in die Festgeldrenditen der Bank of Scotland. Obwohl im April und Mai jeweils nur eine Festgeldkorrektur vorgenommen wurde, ist der Umfang der einzelnen Zinsreduzierungen dafür um so größer ausgefallen.

Eine Beruhigung der Zinsentwicklungen ist nicht in Sicht. Die noch kommenden Nachrichten aus Brüssel, Spanien und Griechenland werden ihre Spuren hinterlassen. Aus diesem Grund ist eine weitere Zinssenkung noch im Juni beinahe vorprogrammiert.

Festgeld Themen
Festgeldanlagen  
Festgeldkonten      
Festgeldzinsen



Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.