3-Jahres Festzinskonto IKB direkt – Testsieger als „Beste Festgeldanlage“

Festgeldanlagen – IKB direkt-


Mit der 3-jährigen Laufzeit konnte die IKB direkt zum Festgeldangebot einen Testsieg einfahren. Finanztest (01/2012) untersuchte die Festgeldangebote von 94 Banken und kürte die 3-jährige Festzinsanlage der IKB direkt als „Bestes Angebot“ zur Laufzeit.

Die Europäische Zentralbank senkte die Leitzzinsen im November und zuletzt Anfang Dezember, die Leitzinsen innerhalb kurzer Zeit in zwei Schritten.

Mit lediglich 1,0% ist der Leitzins auf einem historischen Tief. Noch stemmen sich die Banken etwas gegen die Vorgaben der Europäischen Zentralbanken und hielten sich mit globalen Anpassungen der Zinssätze zurück. Während zu den kurzfristigen Festzinsanlagen bis 24 Monate schon die ersten Abstriche zu den Festgeldrenditen vorgenommen wurden, blieben die mehrjährigen Anlagen bis dato relativ stabil.

IKB direkt konnte mit Festgeldzinsen deutlich über Inflationsrate überzeugen

IKB direkt
Testsieg 3-Jahres Anlage IKB direkt

Die Begriffe Inflation und „Geldwerterhalt“ sind dem Verbraucher durch die Schulden- und Finanzkrise sehr stark ins Bewußtsein gerückt. Geld auf die hohe Kante zu legen, sollte sich am Ende auch rentieren. Eine höhere Inflationsrate gegenüber den Anlagenzinsen, läßt das Vermögen insgeheim schrumpfen.

Das Anlegen von Geld an ein Sparkonto mit geringeren Zinsen als die Höhe der Geldentwertung (Inflation), ist lediglich eine mangelhafte Kompensation, aber nicht wirklich ein Zugewinn. Wer zur Fälligkeit der Sparanlage einen Gewinn mit nachhause nehmen will, sollte auf Zinsen achten, die deutlich höher als die durchschnittliche Inflation angesiedelt sind.

Der Sparer wird sich derzeit von den sehr kurzfristigen Festzinsanlagen verabschieden müssen. Noch Anfang 2011 waren die 6-Monats, 1-, und 2-Jahres Festzinsanlagen sehr gefragt. Überschaubare Laufzeiten, das Geld war nicht zu lange „weggesperrt“ und die Zinsen lagen noch auf ein attraktives Niveau.

Eine leichte Verschiebung zu den 3- und 4-Jahres Anlagen hat inzwischen stattgefunden, um der Inflation mit ausreichend hohen Zinsen ein Schnippchen schlagen zu können. An diesem Punkt setzte auch der Zinstest von Finanztest an, in dem die Renditen gegenüber der Leitzinsentwicklung untersucht wurde.

IKB direkt kann mit dreijähriger Festgeldlaufzeit punkten
Das Resultat zu den Festzinsanlagen mit ausreichenden Renditen über dem Inflationsniveau, viel eindeutig zu Gunsten der 3-Jahres-Anlage von IKB direkt aus. Mit derzeit 4,00% p.a. Zinsen steht der Wert schon seit 14.10.2011 stabil und konnte inzwischen zwei Leitzinssenkungen trotzen.

Die IKB direkt hielt am hohen Festgeldzins fest. Der Überblick auf die Festgeldkonditionen zeigt eindeutig den Schwerpunkt auf die Anlage-Laufzeiten ab 3 Jahre.

Eine kostenlose Kontoführung zum Festgeldkonto der IKB direkt ist obligatorisch. Die Mindesteinlage beträgt 5.000,- Euro, dafür ist keine Beschränkung zur Höhe der Festgeldsumme vorgesehen. Die Zinsen sind ab Eröffnung der Festgeldanlage für die gesamte gewählte Laufzeit festgeschrieben, unabhängig von weiteren Zinsentwicklungen am Finanzmarkt, bleibt der Festgeldzins fixiert.

Zinsentwicklung Tagesgeldkonto und Festgeldkonto IKB Direkt

Die angebotenen Sparanlagen der IKB Direkt

Festgeldanlage Tagesgeldanlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.