11 Goldmedaillen bringen für VTB Kunden Zinsaufschlag

VTB Medaillen-Festgeld-

Die deutschen Teilnehmer der Olympischen Spiele in London holten für das VTB Medaillen-Festgeld einen Zinsaufschlag in Höhe von 0,11% heraus. Der Gesamtzinssatz für das 4-jährige Gold- Festgeld ist somit für die gesamte Laufzeit auf 3,71% p.a. festgeschrieben.

Goldbonus für VTB Medaillen-Festgeld

VTB Direktbank
Goldbonus für das
Medaillen-Festgeld

Die VTB Direktbank startete zum Anlaß der Sommerspiele 2012 in London das Goldmedaillenfestgeld zur 4-jährigen Laufzeit. Als „Grundstock“ wurde der Basiszinssatz von 3,6% p.a. festgelegt. Für jede gewonnene Goldmedaille einer deutschen Teilnehmers kommt ein Aufschlag von je 0,01% hinzu.

Nun sind es 11 gewonnene Goldmedaillen geworden und wer das VTB Medaillen Festgeld eröffnete darf sich nun über einen Zinssatz inklusive Goldbonus in Höhe von 3,71% p.a. (3,60% + 0,11%) über die nächsten 4 Jahre freuen.



Informationen zu den Finanzprodukten der VTB Direktbank

Infos VTB Flex Tagesgeldanlage Festgeldanlage Duo-Anlage

Bisherige Testsiege und Auszeichnungen für VTB Direktbank

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.