Lynx Broker: Herbstaktion 2012 – 1.000,- € Ordergebühren sparen

Lynx Broker Herbstaktion 2012-


Lynx Online Broker hat Anfang Oktober 2012 eine attraktive Neukundenaktion zum Depotkonto gestartet. Bis zu 1.000,- Euro Order-, bzw. Transaktionsgebühren werden zurück erstattet. Voraussetzung ist lediglich der aktive Handel, sowie die rechtzeitige Kontoeröffnung bis spätestens den 15.11.2012

Aktive Trader sparen bis zu 1.000,- Euro Orderkosten

Lynx
Herbstaktion Lynx Broker

Für Neukunden startete LYNX Online Broker eine äußerst attraktive Herbstaktion. Bis zu 1.000,- Euro Ordergebühren für Wertpapiertransaktionen werden zurück gezahlt, egal ob Käufe oder Verkäufe.

Die Aktion läuft bis zum 15. November 2012 für die Depoteröffnung bei Lynx B.V. Germany Branch bei IB U.K. Anschließend werden alle Transaktionskosten, bzw. Kommissionen bis zum 31.12.2012 aufaddiert. Anschließend zahlt Lynx Broker die Kosten bis zum Betrag von 1.000,- Euro an den Depotkunden zurück.

Gewertet werden Transaktionen von Aktien, Futures, Optionen, Optionsscheine, Anleihen, Zertifikate, ETFs, CFDs und Devisen (Forex). Ausgeschlossen sind allerdings Aktien-Transaktionen an den Börsenplätzen Stuttgart (SWB) und Frankfurt (FWB). Ebenso werden von der Rückzahlung auch die Kosten für den Bezug von Realtime-Kursen ausgeschlossen.

Maximal 1.000,- Euro können an Ordergebühren zurück geholt werden. Nach dem Stichtag erfolgt die Abrechnung und Lynx zahlt die aufgelaufene Kostennote in Form einer Gutschrift zurück. Ob die volle Summe zum Tragen kommt, hängt alleine vom Depot-Neukunden ab. „Wer nicht handelt, setzt auch nichts um“.

Als Neukunde zählen alle Kunden, die in den letzten 24 Monaten vor Oktober kein Depot bei Lynx B.V. Germany Branch eröffnet hatten, bzw. kein Kunde gewesen sind.

Die Bonus-Aktion von Lynx Broker im Herbst 2012

Bonus:
– Bis zu 1.000,- Euro Orderguthaben sichern

Voraussetzung:
– Neukunden eröffnen bis spätestens Aktionsende ein LYNX Depot.
Gutschrift bis 1.000,- Euro gelten für Wertpapiertransaktionen bis 31.12.2012

Aktionsstart:
01.10.2012

Aktionsende:
15.11.2012 für Depot-Eröffnung
31.12.2012 letzter Tag gewertete Wertpapiertransaktionen

lynx Herbsaktion

Bonus „geradeaus“ – Nur Traderaktivitäten zählen

Die von Lynx im Juni gestartete „Facebook-Aktion“ hatte doch einen Beigeschmack von Ironie. Den Investment-Interessierten ist die glohrreiche Karriere der Facebook-Aktie seit dem Börsengang sehr gut bekannt. Doch „einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“.

Mit der neuen Neukunden-Aktion zielt Lynx auf Aktivität. Die Motivation liegt eindeutig am regen Aktienhandel für möglichst hohen Umsatz. Grundsätzlich ist nichts falsch daran. Der aktive Trader braucht sich nicht um den eigenen Antrieb zu kümmern, er „funktioniert“ auch ohne Beschleuniger. Lynx bietet die idealen Voraussetzungen für das Umsetzen der persönlichen Handelsstrategien. Die Rückerstattung von bis zu 1.000,- Euro ist des einen „i-Tüpferlchen“ und des anderen der letzte Katalysator für die Entscheidung zur Depoteröffnung.

Bis auf die zeitlichen Limits sind für die Vorteilnahme keinerlei Hürden gesetzt, lediglich die Aktivitäten des Trader-Neukunden zählen.



Informationen zu Lynx Broker House - Konditionen & Leistungen

Lynx Broker Infos Lynx Broker Leistungen

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.