IKB direkt startet Anleihe Ausgabe für Privatanleger

IKB direkt Privatanleihen-


Die IKB direkt – Deutsche Industriebank – bietet für Privatanleger ab sofort Anleihen in zwei Varianten an. Neben einer herkömmlichen Stufenzinsanleihe können sich Privatkunden für eine Zinsfloater-Anleihe mit zusätzlichen Renditechancen entscheiden.

Zum Markteinstieg 2 Anleihen-Varianten

IKB direkt
IKB Anleihen Privatanleger

Die IKB direkt weitet ihr Angebotsspektrum für Privatkunden aus. Nachdem sich die klassischen Anlageformen Tages- und Festgeld für den Privatsparer etablierten, stehen für Anleger ab sofort Anleihen in Stückelungen ab 1.000,- Euro zur Verfügung.

Der Schwerpunkt wird von der IKB Deutsche Industriebank auf Zinsprodukte gelegt, die eine Mindestverzinsung oder eine feste Zinszahlung bieten. Zu Beginn startet die IKB direkt mit regelmäßigen Stufenzinsanleihen sowie Zinsfloater-Anleihen. Auf mittelfristige Sicht plant die Direktbank eine Erweiterung der Produktpalette.

Die Anleihen-Angebote zum Markt-Start
Mit der ersten Stufenzinsanleihe wird eine Laufzeit von drei Jahren vorgesehen. Dabei handelt es sich um eine klassische Stufenzinsanleihe, deren Verzinsung jährlich auf die Stufen 2,80%, 2,90% und 3,00% festgelegt wird.

Die erste Zinsfloater-Anleihe bietet pro Vierteljahr eine Verzinsung von mindestens 2,30% p.a. und weitere Chancen auf Zinserhöhungen, die sich durch die Addition des 3-Monats-Euribor (Referenzzinssatz) zum Sockelbetrag ergeben.

Ab dem 11. Dezember 2012 die Anleihen im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse sowie an der Börse Düsseldorf gelistet sein. Erhältlich sind die beiden Anleihe-Varianten jedoch ab sofort bei den Banken und Sparkassen.

Übersicht der IKB Anleihen für Privatanleger

  • IKB Stufenzinsanleihe (12/2015) – Laufzeit: 3 Jahre, WKN: A1PGLX,
    ISIN: DE000A1PGLX0
  • IKB Euribor Plus Floater (12/2016) – Laufzeit: 4 Jahre, WKN: A1PGLY,
    ISIN: DE000A1PGLY8



Die angebotenen Sparanlagen der IKB Direkt

Festgeldanlage Tagesgeldanlage

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.