eToro holt sich Spark Capital als Investor ins Boot

eToro Handelsplattform – Social Trading-

eToro setzt auf verstärktes Wachstum im internationalen Bereich. Das inzwischen weltweit größte Netwerk im Investmentbereich eToro hat sich eine Reihe finankräftiger Investoren ins Boot geholt.

Internationale Handelsplattformen durch eToro im Umbruch

Mit Unterstützung der bereits bestehenden Investoren, verstärkt eToro den Ausbau der internationalen Handelsplattform durch eine weitere Finanzierungsrunde. Unter der Führung von Spark Capital kommen noch BRM-Group, Guy Gamzu und Jonathan Kolber für finanziellen Mittel in Höhe von 15 Mio. US-Dollar hinzu.

Investoren ermöglichen eToro die Neugestaltung der Finanzmärkte

eToro
eToro holt Spark Capital

eToro erhält durch die Kapitalstärkung erweiterte Möglichkeiten, die bereits angelaufenen Ziele noch schneller voranzubringen. Ziel eToros ist die völlige Neugestaltung der Finanzmärkte.

Mit der Erweiterung des Teams durch eines der gefragtesten Köpfe der Finanzbranche, gelang es eToro seine bereits führende Position im Bereich Social Trading weiter auszubauen.

Um den erweiterten Aufgabengebieten gerecht werden zu können, stockte eToro bereits das gesamte Team in Europa, Australien, USA und Israel auf mehr als 200 Mitarbeiter auf.

CopyTrader – Das „erlaubte Plagiat“
Das größte Zugpferd eToro’s ist das bereits prämierte OpenBook Feature CopyTraderTM. Mit dem in der Trader-Szene einzigartigen Tool gelang eToro eine Verdoppelung des Handelsvolumen in den vergangenen 12 Monaten sowie eine Steigerung der gehandelten Positionen um mehr als 500%.

CopyTraderTM erlaubt Mitgliedern der eToro Handelsplattform, die Strategien erfolgreicher Trader zu kopieren. Bisher konnten in der Bilanz 80% der im eToro-Netzwerk ausgeführten Trades mit einem Gewinn abschliessen. Der Durchschnitt in der gesamten Handels-Branche liegt deutlich darunter.

Innherhalb der letzten 12 Monaten stieg die Anzahl der in Deutschland aktiven eToro-Nutzer um 130% an.
Die Vorteile des Copy-Tradings werden inzwischen von mehr als die Hälfte (56%) genutzt.

Generalpartner der Spark Capital, Santo Politi, vergleicht die Entwicklung der eToro Handelsplattform mit den umbrechenden Erfolgen von Tumblr, foursquare und Twitter. eToro nimmt den gleichen Weg ein, die Branche der Handelsplattformen in den neudefinierten sozialen Umgang der Menschen einzubinden.


Weitere Infos zu eToroeToro

Weiterführende Informationen zum Thema Depotkonto



Include Me shortcode: file not found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.